Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

31. Annaberger Klöppeltage

19.-20. September 2020 | jeweils 10.00 - 18.00 Uhr

Mit einem neuen Profil möchten wir Sie zu den diesjährigen Annaberger Klöppeltagen willkommen heißen. Ein abwechslungsreiches Programm über zwei Tage entführt Sie in die Welt der zarten Gespinste. Eine Vernetzung aus traditionellen Elementen, fundiertem Handwerk und modernen, unkonventionellen Gestaltungen wird unsere Besucher zum Staunen bringen. Auch die Verbindungen zwischen nationalen und internationalen Klöpplerinnen und Klöpplern spielen im Kulturzentrum Erzhammer eine sehr wichtige Rolle.
Wir freuen uns bereits jetzt auf die Ausstellung mit wertvollen Arbeiten von Lia Baumeister-Jonker aus Amsterdam. Der unerschöpfliche Ideenreichtum der Spitzen-Handwerkerinnen aus Prag wird auch in diesem Jahr wieder beeindrucken.
Weitere Programmpunkte werden natürlich die beliebten Modenschauen sein. Auch hier haben wir uns etwas Neues einfallen lassen.
Neben einem vielseitigen Kursangebot und themenbezogenen Stadtführungen besteht natürlich auch wieder die Möglichkeit, Klöppelutensilien, Vorlagen und Garne bei den verschiedenen Händlern aus ganz Deutschland und Tschechien zu erwerben.

Wir laden Sie schon jetzt herzlich ein und werden an dieser Stelle in Kürze weitere Informationen für Sie veröffentlichen.

Mein Spitzenblatt für den Traumbaum

Anlässlich unserer 30. Annaberger Klöppeltage erreichten uns 758 kleine, große, bunte und einfarbige Spitzen-Blätter aus Deutschland, Tschechien, der Slowakei und der Schweiz.
Insgesamt beteiligten sich 236 Klöppelgruppen und Einzelpersonen!
Mit diesem überwältigenden Ergebnis hatten wir bei Weitem nicht gerechnet. Vielen herzlichen Dank an alle fleißigen Klöpplerinnen und Klöppler!

Der mit den Blättern bestückte "Traum-Baum" kann bis zu den diesjährigen Annaberger Klöppeltagen in der Manufaktur der Träume besichtigt werden, bevor sein zauberhaftes Laub verkauft wird. Wir planen, mit dem Erlös ein Kinder- und Jugendprojekt zu unterstützen.

Machen Sie uns bitte bis zum 31. August 2020 Vorschläge, welches Projekt eine finanzielle Zuwendung verdient und warum.

Schreiben Sie uns bis zum 31. August 2020 Ihre Ideen!

Wie der Verkauf organisiert wird, teilen wir Ihnen an dieser Stelle in Kürze mit.

Kontakt

Postadresse
Kulturzentrum Erzhammer
Postanschrift: Markt 1
Anschrift
Besucheranschrift: Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 425 190
Faxnummer
03733 | 425 295
E-Mail
Das Kulturzentrum Erzhammer hat seit 25. Mai wieder mit Beschränkungen geöffnet!
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Besuchen Sie uns auf Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang