Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Museumspädagogische Angebote

Klipp - Klapp - Klöppel - Stunde

Ein Blümchen namens Dankeschönchen und spannende Geschichten rund ums Klöppeln - was es damit auf sich hat, erfahren die Kinder in einer abwechslungsreichen Stunde in unserer Klöppelschule "Barbara Uthmann".

Die Kinder lauschen aufmerksam der Geschichte und bei bestimmten Wörtern, wie z.B. "Klöppel", klappern sie mit zwei Klöppeln. Das Blümchen "Dankeschönchen" werden die Kinder in gemeinschaftlicher Arbeit klöppeln.
Alle Kinder, die gerade nicht mit dem Klöppeln beschäftigt sind, malen einen, auf Papier gezeichneten Klöppel nach Lust und Laune aus.

Veranstaltung: Vorlese- und Mitmachangebot
Ort: Klöppelschule "Barbara Uthmann"
Zielgruppe: Kindergartenkinder (3 bis 6 Jahre)
Dauer: 120 Minuten
Kosten pro Kind: 5,00 €

Den Geheimnissen des Holzes auf der Spur

Wir erkunden die Oberfläche des Holzes

Holz kann man nicht nur verbauen oder zum Heizen nutzen, Holz ist viel mehr - Holz lebt und erhält uns am Leben, in Form des Waldes - der grünen Lunge. Man kann es fühlen, riechen und nicht zuletzt wunderbar bearbeiten.

Um die Oberfläche des Holzes besser kennen zu lernen, werden die Kinder die 6 Flächen eines Holzwürfels mit verschiedenen Mitteln und Techniken bearbeiten. Dabei lernen sie den Werkstoff und seine Struktur kennen und können mit verschiedenen Werkzeugen umgehen. Wem dies Spaß macht und Interesse auf mehr weckt, soll anschließend in ähnlicher Form die Oberfläche des Holzes mit verschiedenen Materialien veredeln/versiegeln und so die Reaktion des Holzes auf die einzelnen Stoffe beobachten.

Interessant ist dieses Angebot gleichermaßen für die oberen Grundschulklassen 3 und 4 als auch den unteren Mittelschul- und Gymnasialklassen 5 und 6. Speziell den Fächern Werkunterricht und Kunst soll dieses Angebot als Unterstützung und Ergänzung dienen.
Das Modul soll im Rahmen von ca. 2 Stunden zu erkenntnisreichen Ergebnissen führen.

Der Preis ist gestaffelt, je nach Gruppenstärke. Das Angebot kann ab 10 Kinder genutzt werden.
Preise:
Gruppen von 10 bis 15 Kindern: 5,00 €
Gruppen von 16 bis 20 Kindern: 4,50 €
Gruppen von 20 bis 25 Kindern: 4,00 €
Sollte die Gruppenstärke 25 Kinder übersteigen, wäre eine Aufsplittung in Gruppen sinnvoll, eine vorherige Absprache ist unbedingt notwendig.

Kontakt

Postadresse
Haus des Gastes
Erzhammer
Anschrift
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 425 190
Faxnummer
03733 | 425 295
E-Mail
Öffnungszeiten Klöppel-und Schnitzschule
Mo-Do:
10.00 - 17.00 Uhr
Fr:
10.00 - 15.00 Uhr
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Besuchen Sie uns auf Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang