Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Sommerferien 2017 in Annaberg-Buchholz

Europäisches Töpferfest

Kultur- und Naturerlebnisse über und unter Tage

Das Sommerangebot in Annaberg-Buchholz ist bunt und breit gefächert: Über und unter Tage locken zahlreiche Angebote. Den Höhepunkt bildet das 1. Internationale Märchenfilm-Festival "fabulix". Vom 23. bis zum 27. August lädt es mit 27 wunderbaren Märchenfilmen, Filmpremieren, Workshops und Lesungen, einer außergewöhnlichen Ausstellung von Kostümen und Requisiten aus den Barrandov Studios sowie dem Besuch namhafter Schauspieler ein. Details sind unter www.fabulix.de online veröffentlicht. Dort können auch Tickets bestellt werden.

Auch in den übrigen Wochen ist das Sommerangebot bunt und breit gefächert:
Der Auftakt geben am 26. Juni um 19.00 Uhr jungen Musiker der Kreismusikschule zur Stunde der Musik im Haus des Gastes Erzhammer. Gestickter Drahtschmuck steht am 1. Juli von 9.00 bis 16.00 Uhr zu einem Kurs der Klöppelschule im Mittelpunkt. Ebenfalls am 1. Juli lädt die Tourist-Information Annaberg-Buchholz von 10.00 bis 16.00 Uhr zu einem "lebendigen Schaufenster" ein. Dabei wird die Herstellung von Räucherkerzen gezeigt. Am 8. Juli sowie am 12. August laden von 10.00 bis 12.00 Uhr Tauschbörsen für Briefmarken und Ansichtskarten in den Erzhammer ein.

Vom 7. bis 9. Juli gibt es eine Premiere: Erstmals gestalten innerstädtische Gastronomen mediterranes Flair zum Sommerfest PIAZZA auf dem Annaberger Markt. Gäste dürfen sich auf einen Livemusikabend am 7. Juli, ein stimmungsvolles Sommerfest am 8. Juli und ein tolles Familienfest am 9. Juli freuen. Vom 10. bis zum 13. Juli öffnet der Sommermarkt seine Pforten. Am 15. und 16. Juli steigt das 4. Schutzteichfest "Sommer am Teich", u. a. mit der "Hitschenrace" über den Teich am 16. Juli ab 14 Uhr. Bergmännisches Flair erwartet Einwohner und Gäste am letzten Juli-Wochenende.


In der Silberlandhalle zeigt die Internationale Mineralienbörse am 29. und 30. Juli die ganze Welt der Steine, Mineralien, Fossilien und Schmuckstücke. Am 30. Juli beginnt ab 14 Uhr auf dem Schreckenberg in Frohnau der traditionelle Berggottesdienst an der malerischen Kunstruine.

Sommerkonzerte, Töpferfest, 650 Jahre Cunersdorf

Hohe Kunst bieten bis zum 23. September jeweils samstags ab 17 Uhr die Sommerkonzerte in der Annenkirche. Das Spektrum reicht von Vokal- über Orgel- bis hin zu Trompetenmusik, vom Luther-Musical bis zum Kreuzchor-Konzert am 13. September. Am 5. und 6. August gestaltet das Theater in der Annenkirche die Premiere von "Martin Luther-Bergmannssohn". Am gleichen Wochenende lädt das Europäische Töpferfest in die Gassen der Altstadt ein. Töpfer aus zahlreichen Ländern präsentieren dabei das traditionsreiche Handwerk. Am 12. August laden engagierte Bürger zum Straßenfest in die Kleine Kirchgasse ein. In der Innenstadt lockt die Tourist-Information mit spannenden Nachtwächter-, Erlebnis- und Altstadtführungen. Sehenswerte Ausstellungen laden im Erzhammer, in der Manufaktur der Träume, im Erzgebirgsmuseum sowie im Frohnauer Hammer ein. Das Erzgebirgsmuseum zeigt außerdem vom 6. Juli bis zum 13. August, passend zum Töpferfest, eine Auswahl besonderer Töpferwaren im historischen Alltag sowie unter dem Titel "Mein schönstes Märchenbuch" vom 19. August bis zum 10. September eine gemeinsame Schau mit dem Grimm-Haus Steinau. Vom 8. bis 10. September schließt das Festwochenende 650 Jahre Cunersdorf den Reigen der Sommerangebote. Mit dem stehenden Festumzug, Theaterstücken u. a. ist für Stimmung und Spaß gesorgt. Bereits am 20. August startet dort das Annaberger Landringradeln am Waldhaus in Cunersdorf. Am 8. und 9. Juli, am 19. und 20. August sowie am 9. und 10. September fährt außerdem die Erzgebirgische Aussichtsbahn zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz. Darüber hinaus locken Wander- und Biker-Touren in der Natur, u. a. auf dem bundesweit einmaligen Mountainbike-Track "Stoneman Miriquidi" sowie auf dem Radweg zwischen Annaberg-Buchholz und Kühberg. Lohnend sind auch Einfahrten in die Besucherbergwerke "Markus-Röhling-Stolln", Im Gößner" und Dorotheastolln". Tolle Ausblicke in Stadt und Erzgebirge gibt es vom Turm der Annenkirche, dem Pöhlberg oder der Buchholzer Halde 116/Drei Könige.

Sommerferienprogramm für Kinder in Museen und im Erzhammer

Kinder und Jugendliche sind im Haus des Gastes Erzhammer zur beliebten Sommerferienwerkstatt eingeladen. Die Klöppel- sowie die Schnitzschule öffnen vom 26. bis zum 30. Juni täglich 9.00 bis 12.00 Uhr ihre Pforten. Kinder können sich am 30. Juni sowie am 7. und 14. Juli jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr im Schachsport erproben. Im Frohnauer Hammer nimmt die neue Märchenausstellung kleine und große Besucher mit in die zauberhafte Welt der Märchen. Am 26. und 29. Juni sowie am 3. und 6. Juli gibt es von 9.30 bis 11.30 Uhr spannende Märchenlesungen. "Echte Königskinder" können dabei ihre eigene Krone gestalten.

Bis zum 13. August lädt die Stadtbibliothek mit ca. 300 Büchern zum Buchsommer ein. Am 3. August gibt es ab 9.30 Uhr für Kinder ein fantastisches Abenteuer mit der Elfe Taty.

Außerdem haben die Kinder- und Jugendeinrichtungen "Kindertreff Stadtmitte", "Alte Brauerei", Alter Schafstall" und "Meisterhaus" ebenfalls bunte und spannende Ferienprogramme vorbereitet.

Ansprechpartner

Person
Tourist-Information
Funktion
Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 19433
Faxnummer
03733 5069755
E-Mail