Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Märchenfilm-Festival „fabulix“ in Annaberg-Buchholz

fabulix-Eröffnung

Glanzvolle Eröffnung am 23. August 2017


In wenigen Tagen dürfen sich Einwohner und Gäste auf eine besondere Premiere in Annaberg-Buchholz freuen: Vom 23. bis zum 27. August 2017 lädt das 1. Internationale Märchenfilm-Festival "fabulix" ins Herz des Erzgebirges ein. Auf dem Programm stehen 153 Veranstaltungen, u. a. 78 Märchenfilm-Vorführungen, mehrere Filmpremieren, eine einmalige Ausstellung von Kostümen aus den bekanntesten Märchenfilmen, präsentiert von den Barrandov Studios, der Besuch namhafter Schauspieler sowie ein hochkarätiges Fachsymposium zur Zukunft des Märchenfilms. Das Erzgebirge ist für ein solches Märchenfilm-Festival wie geschaffen.

Am 23. August wird um 18.00 Uhr auf dem Annaberger Markt der feierliche Auftakt für das Märchenfilm-Festival gegeben. Interessierte Bürger können sich bereits 17.00 Uhr am roten Teppich am Annaberger Rathaus einfinden und die Ehrengäste aus Kino, Fernsehen, Politik und Kultur begrüßen.

Zur großen Eröffnungsveranstaltung sind neben OB Rolf Schmidt und Festivaldirektor Filip Albrecht u.a. Festival-Ehrenpräsidentin Christel Bodenstein und die Schirmherren Prinz und Prinzessin zur Lippe in Annaberg-Buchholz. Weiterhin werden Pavel Trávnícek, der Hauptdarsteller aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", Ben, der beliebte Moderator beim Kinderkanal KIKA, der Sänger, Schauspieler und Moderator Michael Schanze, Professor Gerhard Müntefering, der Erfinder der "Sendung mit der Maus", sowie Brigitte Miesen vom Studio Hamburg und Michael Harbauer, der Direktor des Kinderfilmfestivals "Schlingel" erwartet. Mit Ingelore König, Gründerin der Kinderfilm GmbH Erfurt, ist eine der erfolgreichsten deutschen Kinder-, Jugend- und Märchenfilmproduzentinnen ebenso in Annaberg-Buchholz wie Franziska Pohlmann, Regisseurin der "Krone von Arkus" und Christian Steyer, die bekannte Stimme aus "Elefant, Tiger & Co.".

Die Schirmherrin des Festivals, Prinzessin Alexandra zur Lippe, wird die Eröffnung kurzweilig moderieren und dabei spannende Einblicke in das Programm des Festivals sowie das Leben und Werk prominenter Gäste geben.
Der Zauber von "fabulix" erreicht die Festivalbühne auf dem Markt mit einem Feentanz der Kindergruppe "Dancing Energy" unter Leitung von Christina Raab. Das Nachwuchstalent Eleonora Brien interpretiert traumhafte Songs aus "Tarzan" und "König der Löwen". 

Deutschlandpremiere des Films „Kronprinz“ mit Stargästen

Freuen dürfen sich die Gäste des Abends auch auf Produzenten und Darsteller des Premierenfilms "Kronprinz", Regisseur Karel Janák sowie die Hauptdarsteller Patrik Dergel und Eva Josefíková. Der tschechische Märchenfilm wird in Annaberg-Buchholz erstmals in deutscher Fassung gezeigt. Er entführt in die magische Welt von Burgen, Drachen und Rittern und erzählt die Geschichte von König Alexander, der sein Reich gegen einen bösen Zauberer verteidigen muss sowie seinen zwei Söhnen. Der jüngere Sohn Karel ist krankhaft eifersüchtig auf Jan, den Kronprinzen. Um seinen Bruder auszuschalten, beraubt ihn Karel durch einen magischen Trunk seines Gedächtnisses. Doch dieser Zauber hat für ihn einen hohen Preis.

Im Vorjahr wurde der Film mit tschechischem Originalton erstmals zum Internationalen Kinderfilmfestival "Schlingel" in Chemnitz gezeigt und dort mit dem Europäischen Kinderfilmpreis 2016 ausgezeichnet. Die deutsche Synchronisation für fabulix wurde von der Siegerprämie finanziert.

Interessierte Gäste sollten sich beeilen: Tickets für den fabulix-Eröffnungsabend und die Filmpremiere sind zum Preis von 20 € in der Tourist-Information Annaberg-Buchholz sowie online unter www.fabulix.de erhältlich. Kinder zwischen 6 und 16 Jahren zahlen 12 €.

Ansprechpartner

Person
Kristin Baden-Walther
Funktion
SG Eventmanagement
Telefonnummer
03733 425280
Faxnummer
03733 425295
E-Mail