Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Bunte Herbstferien in Annaberg-Buchholz

Besucherbergwerk

Kreatives, Entdeckungen über und unter Tage

Das Herbstferienangebot in Annaberg-Buchholz ist so bunt wie die herbstlich gefärbten Blätter. Im Haus des Gastes Erzhammer öffnet erneut die beliebte Herbstferienwerkstatt ihre Pforten. Unter dem Motto "Willkommen bei den Holzwürmern" können Kinder in der Schnitzschule "Paul Schneider" ihr handwerkliches Geschick testen. An kleinen Drechselbänken gibt es für Kinder viel Spaß, wenn die Späne fliegen. Unter der Anleitung von Volker Krämer, dem Leiter der Schnitzschule, entstehen Zauberstäbe, lustige Figuren oder kleine Bäumchen. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Also schnell unter Telefon (03733) 425 193 anmelden.

In der Klöppelschule "Barbara Uthmann" stehen die Herbstferien unter der Überschrift "Willkommen im Bommelclub". Kinder ab sechs Jahren sind eingeladen, aus kunterbunten Wollresten lustige Monster, Tiere, Schlüsselanhänger oder freche Früchtchen zu basteln. Manuela Fischer, die Leiterin verrät dabei so manchen Trick und hilft beim Wickeln und Schneiden. Also: In der großen Wollkiste Lieblingsfarben aussuchen und los geht's. Anmeldungen sind unter Telefon (03733) 425 258 möglich.

Taschenlampenführung, Bergwerksentdeckungen, Koboldspaß

Im Erzgebirgsmuseum wird am 4. Oktober zur beliebten Taschenlampenführung eingeladen. Von 18.30 bis 20.00 Uhr geht Fräulein Clara im Dunkel mit den Besuchern durch die alten Gemäuer. Einst lebte sie im Museum. Deshalb kennt sie jeden Raum und jedes Ausstellungsstück. Sie berichtet aus dem alten Annaberg, von gruseligen und lustigen Begebenheiten. Bitte unter Tel. (03733) 23497 anmelden und eine eigene Taschenlampe mitbringen.
Am 5. Oktober geht es an gleicher Stelle in "das Reich des kleinen Bergzwergs". Von 14.00 bis 15.00 Uhr steigen kleine Bergmänner und Bergfrauen ab sechs Jahren hinunter in die "geheimen Gänge" des Besucherbergwerks "Im Gößner". Anhand kniffliger Fragen helfen sie dem Bergzwerg, seinen vergessenen Schatz zu finden. Auch für diese Tour ist eine Anmeldung unter Tel. (03733) 23497 notwendig.

In der Manufaktur der Träume lockt am 10. Oktober von 14.00 bis 16.00 Uhr lustiger Koboldspaß. Es ist eine spannende Museumsrallye, auf der die Kinder die Lieblingsplätze des Kobolds kennenlernen. Danach werden schöne Andenken gebastelt und ein gemeinsames Picknick veranstaltet. Eine Anmeldung ist unter Tel. (03733) 19433 oder E-Mail maria.richter@annaberg-buchholz.de erforderlich.

Kinderfest und Filmworkshop, Zirkus und Legotage

Bunt ist das Angebot im Soziokulturellen Zentrum "Alte Brauerei". Gestartet wird am 3. Oktober von 14.00 bis 19.00 Uhr mit einem großen Kinder- und Familienfest. Die Besucher erwartet ein herbstlich buntes Programm mit Hüpfburg, Spiel- und Kreativstationen. Clown Trampolini reist eigens aus Leipzig an. Zur Stärkung gibt es für die Besucher Kaffee und Kuchen oder Deftiges vom Grill.

Vom 4. bis zum 6. Oktober sind Kinder ab zwölf Jahren jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr zum Filmworkshop "Kulturerbe reloaded#4" eingeladen. Mit den Ideen der Kinder entsteht dabei an spannenden Drehorten ein Film. Diesmal steht die Falknerei im Mittelpunkt.

In der Woche vom 9. bis zum 13. Oktober öffnet sich für Kinder von sechs bis zwölf Jahren der Vorhang für eine Zirkuswerkstatt. Kinder können sich dabei selbst als Akrobaten, Jongleure und Clowns ausprobieren und als Künstler im Zirkus aktiv werden. Das Projekt wird gemeinsam mit der Grundschule des Bildungszentrums Adam-Ries und dem Kindertreff Stadtmitte realisiert und von "Zirkus macht stark" unterstützt.

Neben der Zirkuswerkstatt locken im Kindertreff "Stadtmitte" bereits am 2. und 3. Oktober Legotage für Mädchen sowie am 4. und 5. Oktober Legotage für Jungen, jeweils mit Übernachtung in der Adventgemeinde am Michealisstollen. Am 6. Oktober steht ein Schwimmhallenbesuch, am 7. Oktober ein Waldtag auf dem Programm.

Speziell für Kinder und Familien lädt das Eduard-von-Winterstein-Theater zu "Peter Pan-fliege deinen Traum" ein. Termine sind der 3. Oktober, 15.00 Uhr und der 6. Oktober, 19.30 Uhr. Am 8. Oktober, 10.30 Uhr steht auf der Studiobühne "Die Schöne und das Biest" auf dem Programm.

Verschiedene Angebote in den Herbstferien haben auch das Jugendzentrum "Meisterhaus", das CVJM-Jugendhaus "Alter Schafstall", das Familienzentrum Annaberg-Buchholz vorbereitet.

Ansprechpartner

Person
Tourist-Information
Funktion
Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 19433
Faxnummer
03733 5069755
E-Mail