Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Tolle Elterninitiative in der Kindertagesstätte „Mäuseburg“

Elterneinsatz_ Kita Mäuseburg

Außengelände wird deutlich am 9. Juni weiter aufgewertet

Eltern, Großeltern sowie das Leitungsteam der Kindertagesstätte "Mäuseburg" in Annaberg-Buchholz sind seit einiger Zeit dabei, das Außengelände des Hauses deutlich aufzuwerten. Am vergangenen Samstag, den 9. Juni gab es zwischen 8.00 und 12.00 Uhr bereits den dritten Arbeitseinsatz in der städtischen Kindereinrichtung. Während der ersten beiden Einsätze wurde bereits ein Sandkasten entfernt und eine große Spielzeughütte umgesetzt. Aktuell wurde im Garten eine Strecke für Laufräder gebaut, auf der die Kinder künftig ihren Bewegungsdrang voll entfalten können. Darüber hinaus entstand ein neuer Weg. Eine große Aufgabe ist die Nivellierung des gesamten Gartengeländes. Dazu wurden zahlreiche Unebenheiten beseitigt sowie neuer Rasen angesät. Einziger Wermutstropfen: Um eine feste und belastungsfähige Grasnarbe wachsen zu lassen, kann der neue Rasen in den nächsten Monaten nicht betreten werden. Voraussichtlich im Frühjahr 2019 wird das Gartengelände wieder in vollem Umfang nutzbar sein.  

Heike Liebig, die Leiterin der Einrichtung, freut sich und sagt: "Ich bin sehr glücklich über dieses tolle Engagement von Eltern und Großeltern. Das zeigt mir, dass sie ein Herz für unsere Einrichtung und ihre Sprösslinge haben. Ich bedanke mich herzlich für alle Initiativen, die den Kindern und unserer Einrichtung dienen".

Ansprechpartner

Person
Matthias Förster
Funktion
Pressesprecher
Telefonnummer
03733 | 425 118
Faxnummer
03733 | 425 140
E-Mail