Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Bunte Herbstferien in Annaberg-Buchholz

Schnitzschule

Kreatives, Entdeckungen über und unter Tage

Das Herbstferienangebot in Annaberg-Buchholz ist so bunt wie die herbstlich gefärbten Blätter. Im Haus des Gastes Erzhammer öffnet vom 8. bis zum 12. Oktober erneut die beliebte Herbstferienwerkstatt ihre Pforten. In der Schnitzschule "Paul Schneider" können Kinder unter dem Motto "Rund ums Holz" ihr handwerkliches Geschick testen und lernen, wie der Werkstoff durch Sägen, Schleifen, Bohren, Drechseln, Schnitzen und Bemalen auf vielfältige Art und Weise bearbeitet werden kann. Unter der Anleitung von Volker Krämer, dem Leiter der Schnitzschule, entstehen dabei viele kleine Kunstwerke. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Also schnell unter Telefon (03733) 425193 anmelden.

In der Klöppelschule "Barbara Uthmann" stehen die Herbstferien unter der Überschrift "Rundum schick". Kinder ab sechs Jahren sind eingeladen, z. B. aus Wolle, Draht und Perlen coole Schmuckstücke zu fertigen, ob Armbändchen oder hübsche Halsketten. Manuela Fischer, die Leiterin verrät dabei so manchen Trick. Also: Schöne Materialien aussuchen und los geht's. Anmeldungen sind unter Telefon (03733) 425 258 möglich.

Taschenlampenführung und Bergzwerg, Koboldspaß und Handwerk

Vom 8. bis 12. Oktober findet für interessierte Kinder und Jugendliche, die ihren eigenen Film vom Storyboard bis zum Schnitt gestalten und erarbeiten wollen, wieder der Filmworkshop Kulturerbe Reloaded im Soziokulturellen Zentrum Alte Brauerei e.V. statt.

Im Erzgebirgsmuseum geht es am 9. Oktober in "das Reich des kleinen Bergzwergs". Von 14.00 bis 15.00 Uhr steigen kleine Bergmänner und Bergfrauen ab sechs Jahren hinunter in die "geheimen Gänge" des Besucherbergwerks "Im Gößner". Anhand kniffliger Fragen helfen sie dem Bergzwerg, seinen vergessenen Schatz zu finden. Auch für diese Tour ist eine Anmeldung unter Tel. (03733) 23497 notwendig.

Vom 9. bis 17. Oktober hält das Gloria Kino erstmalig ein besonderes Herbstferienprogramm bereit. Jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag dürfen sich jungen Gäste auf Filme, wie u.a. "Smallfoot", "Die Unglaublichen 2", "Das Haus der geheimnissvollen Uhren" und "Peterson und Findus" freuen.

Am 10. Oktober können Kinder und Familien an der Öffentlichen Stadtführung "Auf den Spuren von Bergmann Jacob" teilnehmen. Treffpunkt ist 14.00 Uhr am Portal der St. Annenkirche.

Am 11. Oktober wird im Erzgebirgsmuseum zur beliebten Taschenlampenführung eingeladen. Von 18.30 bis 20.00 Uhr geht Fräulein Clara im Dunkel mit den Besuchern durch die alten Gemäuer. Einst lebte sie im Museum. Deshalb kennt sie jeden Raum und jedes Ausstellungsstück. Sie berichtet aus dem alten Annaberg, von gruseligen und lustigen Begebenheiten. Bitte unter Tel. (03733) 23497 anmelden und eine eigene Taschenlampe mitbringen.

Am 14. Oktober sind um 10.30 Uhr Kinder ab 4 Jahren zum Puppentheater "Vom Fischer und seiner Frau" ins Eduard-von-Winterstein-Theater eingeladen. Karten gibt's unter Tel. 03733 1407-131.

In der Manufaktur der Träume lockt am 16. Oktober von 14.00 bis 16.00 Uhr lustiger Koboldspaß. Es ist eine spannende Museumsrallye, auf der die Kinder die Lieblingsplätze des Kobolds kennenlernen. Danach werden schöne Andenken gebastelt und ein gemeinsames Picknick veranstaltet. Eine Anmeldung ist unter Tel. (03733) 19433 oder E-Mail maria.richter@annaberg-buchholz.de erforderlich.

Zum Abschluss der Ferien lädt am 21. Oktober von 10.00 bis 15.00 Uhr der Tag des traditionellen Handwerks in den geschichtsträchtigen Frohnauer Hammer ein. Unter der Überschrift "Schmiede trifft Kunst" zeigen Kunstschmiede im alten Hammerwerk den kleinen und großen Besuchern ihr Können. Gäste können den Schmieden bei ihrer Arbeit mit Feuer, Hammer und Eisen über die Schulter schauen und die Vielfalt der hergestellten Objekte bewundern.

Vielfältige Angebote in den Herbstferien halten in Annaberg-Buchholz auch der Kindertreff "Stadtmitte", das Jugendzentrum "Meisterhaus", das CVJM-Jugendhaus "Alter Schafstall" und das Familienzentrum Annaberg-Buchholz bereit.

Kontakt

Postadresse
Tourist-Information (BGA)
Anschrift
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 19433
Faxnummer
03733 | 5069755
E-Mail
Öffnungszeiten Tourist-Info
täglich:
10.00 - 18.00 Uhr
Im Advent:
Fr & Sa bis 20.00 Uhr
24./31. Dezember:
10.00 - 14.00 Uhr
01. Januar:
12.00 - 18.00 Uhr
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Linien A, B, C, D, G
Haltestelle Markt
Besuchen Sie uns bei Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang