Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Qualitätstest Pyrotechnik am 11. Oktober 2019

Feuerwerk

Vorsicht am Steinbruch Dörfel

Am Freitag, dem 11. Oktober 2019 werden an der Ortsgrenze Annaberg-Buchholz/Frohnau/Dörfel auf der Abraumhalde des Steinbruchs der Firma Max Bögl pyrotechnische Gegenstände auf ihre Qualität getestet. Es handelt sich um großkalibrige Effekte der Kategorie F 4, wie sie auch zur Annaberger KÄT zu sehen sind. Die Feuerwerks-Versuchsreihe ist im Zeitraum zwischen 18.30 und 19.00 Uhr für etwa 30 Minuten geplant. In dieser Zeit ist mit einer feuerwerkstypischen Geräuschentwicklung zu rechnen. Bürger werden in ihrem eigenen Interesse gebeten, den Bereich nach Möglichkeit zu meiden, Absperreinrichtungen unbedingt zu beachten und ausreichende Sicherheitsabstände zu wahren. Den Anweisungen der Mitarbeiter der Firma Blackboxx Fireworks GmbH ist Folge zu leisten. Die Besichtigung der Feuerwerks-Versuchsreihen geschieht auf eigene Gefahr.
Bei ungünstigen Witterungsbedingungen wie z. B. Wind, Regen oder Nebel wird die Versuchsreihe auf den 18. Oktober 2019 zur gleichen Zeit verschoben.

Ansprechpartner

Person
Ralf Lorenz
Funktion
Blackboxx® Fireworks GmbH
Telefonnummer
037364 88912
E-Mail