Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Neue Kursangebote im Kulturzentrum Erzhammer

Spannendes Angebot "Stadtforscher"

Am 12. September startete im Kulturzentrum Erzhammer in Annaberg-Buchholz ein neues Angebot für Kinder und Jugendliche  ab 10 Jahren, die "Stadtforscher". Schon der Titel verspricht, dass es dabei interessant und spannend wird, denn: Wer sucht nicht gern nach Spuren, erforscht Geheimnisse, hört spannende Geschichten? Immer 14-tägig, jeweils von 9.30 bis 11.00 Uhr, können Kids und Teens in den nächsten Wochen ihre Neugier befriedigen und erfahren, was sie schon immer mal wissen wollten. Nächste Termine sind der 26. September, der 10. Oktober sowie der 7. November.
Das abwechslungsreiche Angebot und die tollen Entdeckertouren organisieren die Mitglieder der Interessengemeinschaft (IG) Stadt- und Gästeführer. Sie kennen die besten Geschichten, die spannendsten Orte, die gut gehüteten Geheimnisse. Wissen wird dabei in locker-heiterer Weise vermittelt. Natürlich können die Kinder dabei auch ihre eigenen Ideen oder Interessen mit einbringen. Während der Entdeckerrunden besuchen die jungen Forscher u.a. besondere Orte in den Stadtteilen Annaberg, Buchholz und Cunersdorf, Frohnau, Geyersdorf und Kleinrückerswalde.

Das Angebot ist kostenfrei, allerdings ist eine Anmeldung im Kulturzentrum Erzhammer erforderlich.

Töpfern auf der Töpferscheibe – Kreativität (fast) ohne Grenzen

Wohl kaum ein Handwerk bietet so viele kreative Entfaltungsmöglichkeiten wie das Töpfern: In Keramikwerkstatt des Kulturzentrums Erzhammer sind dafür seit Jahren beste Bedingungen vorhanden. Nun gibt es dort ebenfalls ein neues Angebot, das Töpfern mit der Scheibe.

Am 28. September sowie 7. Oktober erlernen interessierte Kursteilnehmer*innen jeweils von 9.00 bis 13.00 Uhr die Grundlagen für die Bearbeitung von Ton auf der Töpferscheibe. Besonders spannend ist dabei zu sehen, wie sich unter den eigenen Händen eine Vase, Schale oder ein anderes Gefäß formt. Niemand braucht Angst vor der eigenen Courage zu haben, denn mit Rat und Tat zur Seite steht die erfahrene Kursleiterin Julia Stamp.

Die Kursgebühr beträgt 20,00 €. Darin inbegriffen sind Materialkosten für ein bis drei Gefäße. Eine Anmeldung ist im Kulturzentrum Erzhammer erforderlich.

Kontakt

Postadresse
Kulturzentrum Erzhammer
Postanschrift: Markt 1
Anschrift
Besucheranschrift: Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 425 190
Faxnummer
03733 | 425 295
E-Mail
Das Kulturzentrum Erzhammer hat seit 25. Mai wieder mit Beschränkungen geöffnet!
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Besuchen Sie uns auf Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang