Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

5. Sächsische Gästeführertag am 1. und 2. November

„Mit uns können Sie rechnen“ - Sächsische Gästeführer treffen sich in Annaberg-Buchholz

Der 5. Sächsische Gästeführertag findet am 1. und 2. November 2020 in Annaberg-Buchholz statt. 2019 übergab "Louise-Otto-Peters" in Meißen den Staffelstab an Stadtführerin "Barbara Uthmann", alias Stadtführerin Anett Preißler.

Nach einem aufregenden Jahr haben es die Organisatoren dennoch geschafft, den 5. Sächsischen Gästeführertag vorzubereiten. Annaberg-Buchholz wird zum Tagungsort für die aktive Gästeführerschaft Sachsens. Die Veranstaltung wird von einem attraktiven Kultur - und Weiterbildungsprogramm umrahmt. Der Sächsische Gästeführertag steht unter der gemeinsamen Schirmherrschaft der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz, des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V., des Vereins Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V. und des Tourismusverbandes Dresden e.V.

Die Jahrestagung bietet Gelegenheit, Wissen und Fertigkeiten zu erweitern, Kontakte zu Kollegen aufzubauen bzw. zu vertiefen sowie Netzwerke zu knüpfen. Außerdem wird die haupt- und nebenberufliche Tätigkeit in der Öffentlichkeit vorgestellt und auf die touristisch relevante Position des Botschafters einer Stadt, Region oder kulturhistorischen Einrichtung hingewiesen. Das "jüngste" UNESCO-WELTERBE, die "Montanregion Erzgebirge/Krusnohori", wird mit ihren Verbindungen in alle Teile Sachsens und den damit verbundenen Möglichkeiten für die Gästeführer des Freistaates in den kommenden Jahren vorgestellt.

Die IG Stadt- und Gästeführer in Annaberg-Buchholz versteht die Vergabe des Sächsischen Gästeführertages als Auszeichnung und Würdigung ihrer engagierten Arbeit. Jährlich zeigen die örtlichen Stadtführer rund 10.000 Besuchern das Besondere, Sehenswerte und Außergewöhnliche von Annaberg-Buchholz. Geschichte wird dabei kurzweilig, heiter, zum Teil auch geheimnisvoll - unheimlich vermittelt. Besonders beliebt sind die szenischen Stadtführungen, welche die Historie mit authentischen Persönlichkeiten lebendig werden lassen.

Anmeldungen sind noch bis zum 24.Oktober 2020 möglich.

Kontakt

Postadresse
Kulturzentrum Erzhammer
Postanschrift: Markt 1
Anschrift
Besucheranschrift: Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 425 190
Faxnummer
03733 | 425 295
E-Mail
Das Kulturzentrum Erzhammer hat aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung bis auf Weiteres geschlossen.
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Besuchen Sie uns auf Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang