Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

MDR Musik für Sie am 12. April 2019

Musik für Sie zu Gast im Erzgebirge

Am 12. April 2019 wird erneut die beliebte Sendung "Musik für Sie" im MDR-Fernsehen präsentiert. Ab 20.15 Uhr geht Moderatorin Uta Bresan dabei 90 Minuten lang auf Tour durch das Erzgebirge. Unter der Überschrift "Kleider machen Leute" ist sie dabei auf der Spur der Jahrhunderte alten Textilgeschichte und ihrer Zukunft in der Region. Interessante und geschichtsträchtige Orte werden dabei u.a. in Annaberg-Buchholz, Schlettau und Eibenstock, in Thum und Thermalbad Wiesenbad ins Bild gesetzt. In der Erzgebirgshauptstadt wurde u.a. im Berghauptmannszimmer des Annaberger Rathauses, auf dem Dachboden der Annenkirche, am Barbara-Uthmann-Denkmal sowie in der Mauersberger-Aula der Evangelischen Schulgemeinschaft Erzgebirge gedreht.

Begleitet wird Uta Bresan auf ihrer spannenden Zeitreise von zahlreichen Sängern und Musikern. Auf Wunsch der Zuschauer sind diesmal u.a. Nik P., VoXXclub und Melissa Naschenweng, das Nockalm Quintett, Allessa und Vincent Groß sowie Veronika Fischer und Ross Antony dabei.

Gemeinsam gehen sie der Frage nach, welche Kleider eigentlich was für Leute machen und finden dabei heraus, wo Mode im Erzgebirge auf HighTech trifft. Dafür besucht Uta Bresan einige Handwerker und Betriebe, die im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne ungewöhnliche Textilien herstellen. Natürlich gibt es auch die eine oder andere Überraschung und ein Wiedersehen mit bekannten Schlagerstars.

Die Dreharbeiten für die Sendung wurden vom 18. bis zum 21. März in und um Annaberg-Buchholz realisiert. Autorin der Sendung ist Katerina Hagen, für die die Redaktion sind Claudia Preuß (MDR) und Peter Ringleb (Saxonia) verantwortlich.
Die Regie für die Musiktitel lag in den Händen von Klaus-Dieter Rentel.

Ansprechpartner

Person
Matthias Förster
Funktion
Pressesprecher
Telefonnummer
03733 | 425 118
Faxnummer
03733 | 425 140
E-Mail