Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Große Abschlussbergparade am 4. Advent

Bergparade in Annaberg-Buchholz bildet den Abschluss der Adventszeit

Die Abschlussbergparade des sächsischen Landesverbandes im Bund deutscher Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. gestaltete sich in diesem Jahr zu einem wirklichen Glanzlicht der bergmännischen Traditionspflege. Mit rund 1.400 Paradeteilnehmern sowie rund 50.000 Besuchern war sie gleich in doppelter Hinsicht ein großer Erfolg. Den Höhepunkt der Bergparade bildete das große Abschlusszeremoniell sowie das Bergkonzert an der berühmten St. Annenkirche, das von 375 Bergmusikern musikalisch umrahmt wurde.

Von den insgesamt 51 Traditionsvereinen kam das Gros aus Sachsen. Bergmannsvereine aus den großen sächsischen Bergstädten entlang der berühmten "Silberstraße", wie z. B. aus Zwickau, Schneeberg, Schwarzenberg, Marienberg und Freiberg sowie aus anderen Bergbauorten zeigten sich den Besuchern im prächtigen Berghabit.

Ansprechpartner

Person
Annett Flämig
Funktion
Pressesprecherin
Telefonnummer
03733 | 425 118
Faxnummer
03733 | 425 202
E-Mail