Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Tiergehegefest am 30. Mai 2015

2. Tiergehegefest lockte viele kleine und große Besucher an den Pöhlberg

Es war viel los, am 30. Mai im Gelände des Annerberger Tiergeheges am Pöhlberg, und das Dank der tatkräftigen Unterstützung vom Annaberger Familienzentrum, Jugendzentrum Alte Brauerei, Alter Schafstall und Meisterhaus sowie dem Kindertreff "Stadtmitte".

Die Organisatoren des 2. Tiergehegefestes waren auf jede Art von Spaß und Bewegung für Groß und Klein eingerichtet und hatten alle Hände voll zu tun.

Wer keine Schminke ins Gesicht wollte, konnte sich eine lustige Tiermaske basteln und auf Entdeckungstour durch das Tiergehege gehen. Natürlich gab es auch ein paar kuschelige Bewohner zum Streicheln und Begrüßen. Besonders viel Spaß hatten die Besucher dabei im neuen Streichelgehege und beim Ponyreiten.

An verschiedenen Stationen konnte gemalt, gebastelt und geklettert werden. Zu den Klettergeräten die es ganzjährig auf dem Spielplatz am Pöhlberg schon gibt, konnten sich die größeren Kinder beim Bierkastenstapeln ausprobieren oder auf der Slackline ihr Können zeigen.

Beim Crossboccia und Wikingerschach konnte man mit etwas Glück und Treffsicherheit zum Gewinner werden.

Für das leibliche Wohl bot die Waldklause für jeden das richtige - ob süß oder herzhaft, jeder kam auf seine Kosten.

Ansprechpartner

Person
Annett Flämig
Funktion
Pressesprecherin
Telefonnummer
03733 | 425 118
Faxnummer
03733 | 425 202
E-Mail