Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Annaberger Bauernmarkt 2016 im Bild

Annaberger Bauernmarkt 2016 im Bild

Der Annaberger Bauernmarkt lockte auch in diesem Jahr zahlreiche Einwohner und Gäste ins Herz der Annaberger Altstadt. Trotz des nicht optimalen Wetters wurden auch in diesem Jahr wieder viele interessierte Besucher gezählt. Diesmal gab es vom 1. bis zum 3. Oktober die 15. Auflage des Festes. Der Markt bot einen wunderbaren Mix aus Naturprodukten, Handwerks- und Händlerpräsentationen sowie musikalischen Ohrwürmern. Regionale Produkte spielten wie immer eine besondere Rolle. Von Kräutern über Korbwaren bis hin zu Filz- und Moorprodukten reichte die Palette. Ein breites Angebot an Obst, Gemüse und Geräuchertem, frischem Apfelsaft sowie Käse rundete das Angebot ab. Darüber hinaus boten Händler aus der Tschechischen Republik Gebrauchskeramik, Tiffany-Glaskunst und Schmuck an. Ergänzt wurde das Programm durch sehenswerte Schauvorführungen. Präsentiert wurden z. B. ländliches Handwerk, historische Landtechnik, aber auch Flegeldreschen, Sensendengeln und das Binden von Garben.

Musikalisch boten die "Hammer-Band", das "Duo Revival" sowie "De Erbschleicher" für tolle Stimmung und gute Unterhaltung. Die "Pilsner Jazz Band". begeisterte mit Jazz und Swing, das Duo "Rosa-Carosa" mit Rock, Pop und Soul. Darüber hinaus spielte sich das Bergmusikkorps "Frisch Glück" Annaberg-Buchholz/Frohnau e. V. mit bekannten Evergreens und Filmmusiken in die Herzen der Zuschauer. Alles in allem war der 15. Annaberger Bauernmarkt wieder eine gelungene Veranstaltung und ein echter Anziehungspunkt der Region. 

Ansprechpartner

Person
Matthias Förster
Funktion
Pressesprecher
Telefonnummer
03733 | 425 118
Faxnummer
03733 | 425 140
E-Mail