Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Aktuelles

2. Internationales Märchenfilm-Festival fabulix®

fabulix

Vom 28. August bis zum 1. September 2019 verwandelt sich Annaberg-Buchholz wieder in eine Märchenfilmstadt. Unter dem Motto "Märchen von Silber und Gold" erreicht der Zauber von fabulix® erneut die traditionsreiche Bergstadt.

Tickets sind ab sofort erhältlich!

Ticket-Vorverkauf startet am 15. Mai fabulix®

Pressekonferenz
Am Mittwoch, dem 15. Mai 2019 wird im Rahmen der Auftaktpressekonferenz von fabulix®, das Filmprogramm sowie weitere Veranstaltungshöhepunkte verkündet und der Ticketverkauf startet.

Endspurt für fabulix-Schulwettbewerb im Erzgebirgskreis

Schulwettbewerb

Der Schulwettbewerb für das 2. Internationale Märchenfilm-Festival "fabulix" ist in vollem Gange. Auch diesmal gibt es für die Teilnehmer attraktive Preise zu gewinnen. Wettbewerbsarbeiten können noch bis zum 31. Juni 2019 eingereicht werden.

Schüler aus Annaberg-Buchholz erleben Kinopremiere von „Orangentage“ in Leipzig

Orangentage

Am 20. März 2019 feierte der Film "Orangentage" in Leipzig Premiere. Ideen für die Umsetzung der deutsch-tschechisch-slowakische Koproduktion wurden zum 1. Internationalen Märchenfilm-Festival "fabulix" 2017 entwickelt. Unter den Gästen waren auch zwei Schulklassen, die am ersten Kinder-und Jugendwettbewerb teilgenommen haben.

Schülerwettbewerb im Erzgebirgskreis ausgelobt

Schulwettbewerb

Aufgrund der sehr guten Resonanz im Jahr 2017 wird es auch zur zweiten Auflage von "fabulix" einen Schülerwettbewerb geben. Teilnahmeberechtigt sind Schüler der Klassenstufen 1 bis 3 sowie 5 bis 7 aus allen Schulen im Erzgebirgskreis.

Kurzfilmtag am 21. Dezember im Erzhammer

Kurzfilmtag am 21. Dezember

Am kürzesten Tag des Jahres, dem 21. Dezember, findet deutschlandweit der Kurzfilmtag statt. Vor diesem Hintergrund kann man auch im Weihnachtshaus Erzhammer in Annaberg-Buchholz Kurzfilme sehen.

Neuer Trailer gibt Vorgeschmack auf fabulix 2019

fabulix
Am vergangenen Wochenende wurde der neue Trailer für fabulix auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt vorgestellt, der einen kleinen Vorgeschmack auf das 2. Internationale Märchenfilm-Festival vom 28. August bis 1. September 2019 gibt.

Einreichung von Märchenfilmen für fabulix 2019 möglich

fabulix

Vom 28. August bis zum 1. September 2019 wird Annaberg-Buchholz zum zweiten Mal das Internationale Märchenfilm-Festival fabulix  ausrichten. Ab dem 30. November 2018 bis zum 31. März 2019 können eigene Märchenfilmproduktionen von Filmschaffenden eingereicht werden.

Drehstart für tschechisch-deutsche Kino-Koproduktion „Orangentage“

Orangentage

Am 31. Juli 2018 war in Mařenický Drehstart für den tschechisch-deutschen Film "Orangentage". Nach vielen Jahren ist der Film die erste tschechisch-deutsche Koproduktion im Kinder- und Jugendbereich. Die Weichen dafür wurden auf dem 1. Internationalen Märchenfilm-Festival "fabulix" in Annaberg-Buchholz gestellt.

Märchen schaffen Gemeinschaft - OB Rolf Schmidt las in der Grundschule Kleinrückerswalde

Lesung

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Märchen schaffen Gemeinschaft", die von "MÄRCHENLAND - Deutsches Zentrum für Märchenkultur" organisiert wurde, schenkte OB Rolf Schmidt am 27. Juni den Kindern der Grundschule Kleinrückerswalde mehr als eine Stunde seiner Zeit.

Internationales Märchenfilm-Festival soll 2019 wieder stattfinden

Fabulix 2019

Die zweite Auflage des Märchenfilm-Festivals "fabulix" soll im Jahr 2019 vom 28. August bis zum 1. September in Annaberg-Buchholz stattfinden. Am 30. Mai 2018 beauftragte der Stadtrat den Fachbereich Kultur, Tourismus und Marketing, mit den Planungen zu beginnen.

Kontakt

Postadresse
Tourist-Information (BGA)
Anschrift
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 19433
Faxnummer
03733 | 425 295
E-Mail
Internet
www.fabulix.de
Öffnungszeiten Tourist-Info
Mo - So:
10.00 - 18.00 Uhr
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Linien A, B, C, D, G
Haltestelle Markt
Folgen Sie uns auf Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang