Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Rotkäppchen, Dackel und Wolf

Kurzfilm in Gebärdensprache

DE | 2013 | 16 min.

Regie: Britt Dunse

Darsteller: Ace Mahbaz, Nikola Palacz, Felic Duncke

Altersempfehlung ab 6 Jahre

Die Geschichte des Grimmschen Märchens "Rotkäppchen" wird in der Gebärdensprache - für Gehörlose und Hörende - erzählt. Das Märchen nimmt seinen bekannten Lauf, mit dem Unterschied, dass neben dem Rotkäppchen, der Oma und dem bösem Wolf, auch geschwätzige Häuser, feige Bäume und Dackel, der im Gegensatz zu Würstchen kein Hund ist, eine ziemlich große Rolle spielen. 

Vorführungen

26.10.202110:00 UhrGloria Filmpalastals Vorfilm bei "Simsalagrimm Fantastische Wesen"
29.10.202110:00 UhrGloria Filmpalastals Vorfilm bei "Simsalagrimm Prinzessinnen"