Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Ein Leben für die Klöppelspitze - die Designerin Sieglinde Hempel

16. September - 19. November 2023

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Die aus Schneeberg stammende Künstlerin Sieglinde Hempel erhielt ihre Ausbildung zur Klöppellehrerin und Mustergestalterin an der Barbara-Uthmann-Fachschule (später Fachschule für angewandte Kunst) in Schneeberg.

An der Fachhochschule für angewandte Kunst erwarb sie ihren Abschluss als Diplom-Designerin.

Bis 1991 war sie als Mustergestalterin in der PGH für erzgebirgisches Spitzenklöppeln in Raschau tätig.

Die Retrospektive zeigte ein beeindruckendes und künstlerisch faszinierendes Lebenswerk: Klöppelarbeiten, Modeentwürfe, Raum- und Wandschmuck und Accessoires.

Kunstfertigkeit und Stil im Werk Sieglinde Hempels

Der Vergleich einer Zeichnung aus ihrer Lehrzeit an der Barbara-Uthmann-Fachschule in Schneeberg (der späteren Fachschule für angewandte Kunst) mit einer Klöppelarbeit, die sie speziell zu dieser Ausstellung angefertigt hat, zeigt, wie sich Akribie und Genauigkeit und immer wieder kunstfertige florale Motive wie ein roter Faden durch Sieglinde Hempels Lebenswerk ziehen. 

An ihren Entwürfen aus der Zeit in der PGH für erzgebirgisches Spitzenklöppeln in Raschau ab 1959 lässt sich die Entwicklung eines besonderen Stiles beobachten: die Quellen der bis heute noch modern wirkenden Eleganz und Sachlichkeit ihrer Entwürfe liegen in der Formensprache und beim Stil des Bauhauses.

Bei einem Workshop mit Jugendlichen haben wir Vergleiche von Entwürfen von Sieglinde Hempel (links) mit textilen Objekten von Bauhaus-Künstlern angestellt. Hier zwei Beispiele. 

Kontakt

Postadresse
Manufaktur der Träume
Anschrift
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 19433
Faxnummer
03733 | 5069755
E-Mail
Öffnungszeiten
täglich
10.00 - 18.00 Uhr
24. / 31. Dez. 10.00 - 14.00 Uhr, 1. Jan. 12.00 - 18.00 Uhr
Technische Schließtage 2024
Mittwoch, 24. April
Mittwoch, 17. Juli
Sonnabend, 24. August
Mittwoch, 6. November
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Folgen Sie uns auf Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreies Museum

Ansprechpartner

Person
Bastian Guthke
Funktion
Museumspädagoge
Telefonnummer
03733 | 425246
Faxnummer
03733 | 425245
E-Mail