Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Glück auf in Annaberg-Buchholz!

Weithin sichtbar thront das Wahrzeichen über den Dächern unserer Stadt - die St. Annenkirche mit dem berühmten Bergaltar ist allein eine Reise wert und doch nicht das einzig Sehenswerte! Entdecken Sie Annaberg-Buchholz über und unter Tage, begeben Sie sich auf die Spuren des Rechenmeisters Adam Ries oder erleben Sie die heimelige Atmosphäre der erzgebirgischen Weihnacht auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt hautnah. Die malerische Altstadt atmet noch heute den Hauch ihrer großen Vergangenheit.

Wir laden Sie ein, in unsere liebenswerte und altehrwürdige Stadt im Herzen des Erzgebirges. Mit der typischen Gemütlichkeit und der Gastfreundschaft der Erzgebirger heißen wir Sie herzlichen willkommen!

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.
image1

Annaberger Herbstmarkt vom 30.09. bis 03.10.22

Am 1. Oktoberwochenende ist es endlich wieder soweit! Buntes Marktreiben erwartet die Gäste vom 30. September bis 3. Oktoberauf dem Annaberger Herbstmarkt. Neben einer großen Auswahl an Händlern können sich die Besucher auf Musik und kulinarischer Versorgung freuen. Die Innenstadtgeschäfte locken zum gemütlichen Einkaufsbummel bei erweiterten Öffnungszeiten.

image1

Neuer Rundgang im Besucherbergwerk fertiggestellt

Das Besucherbergwerk „Markus-Röhling-Stolln“ in Frohnau erschließt einen Teil der Fundgrube Markus Röhling, eine der bedeutendsten Gruben im Annaberger Bergrevier. Nach einer 20-monatigen Bauzeit inmitten der Corona-Pandemie konnte nun ein weiterer Meilenstein fertiggestellt werden: Der neue Besucherrundweg. Dieser wurde durch Neuauffahrung und Nachriss geschaffen und bietet den Gästen des Besucherbergwerks einen noch größeren Mehrwert.

image1

Sonderführung brachte erneut Spendensegen

Am 08. Juli wurde zum zweiten Mal die Buchholzer National- hymne im Rahmen der Son- derführung „Musik liegt in der Luft“ ganz genau unter die Lupe genommen. So freute sich Gästeführer und Nacht- wächter Rainer Eckel, dass auch zur Wiederholungstat der Führung wieder zahlreiche Gäste auf die Spuren der Buchholzer Originale mitge- nommen werden konnten.

image1

150-jähriges Bahnstreckenjubiläum Annaberg - Weipert - Komotau

Am 1. Januar 1923 ging die Buschtěhrader Eisenbahn durch Gesetz in den Besitz der Tschechoslowakischen Staatsbahn ČSD über. Genau diesem Streckenjubiläum dieser interessanten Gebirgsbahn ist die Sonderausstellung im Frohnauer Hammer gewidmet.

Übernachtung buchen

Kontakt

Postadresse
Tourist-Information (BGA)
Anschrift
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 19433
Faxnummer
03733 | 5069755
E-Mail
Montag - Sonntag
10.00 - 18.00 Uhr
24. & 31. Dezember
10.00 - 14.00 Uhr
01. Januar
12.00 - 18.00 Uhr
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Linien A, B, C, D, G
Haltestelle Markt
Besuchen Sie uns bei Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang