Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Kultur

Annaberg-Buchholz ist eingebunden in die Montanregion Erzgebirge, für welche der UNESCO-Welterbetitel angestrebt wird. Der Kunst- und Kulturinteressierte hat in der Stadt viele Möglichkeiten. Das Eduard-von-Winterstein-Theater bietet erstklassige Inszenierungen. Freizeit- und Veranstaltungszentrum ist das am Markt gelegene Haus des Gastes "Erzhammer". Darüber hinaus laden Museen, Besucherbergwerke und Ausstellungen ein, die vom technischen Denkmal bis zur modernen Kunst einen weiten Bogen spannen.

image1

Interaktive Osterferienwerkstatt

Erstmalig gibt es eine „interaktive Osterferienwerkstatt“, die ab dem 6. April 2020 die Langeweile vertreibt und auf Ostern einstimmt. Auf der Internetseite sowie auf den YouTube- und Facebook-Kanälen der Stadt und den städtischen Einrichtungen werden täglich Videos, Bastelvorlagen oder Rezepte online gestellt.

image1

Digitale und kostenlose Kulturangebote

Auch wenn Erzhammer, Stadtbibliothek und Theater geschlossen haben, heißt das nicht, dass es keine Kulturveranstaltungen mehr geben kann, denn ab dieser Woche werden die genannten Einrichtungen online spannende Videos veröffentlichen.

image1

Sehenswerte Radierungen im Kulturzentrum Erzhammer

Am Samstag, dem 29. Februar 2020 öffnet im Kulturzentrum Erzhammer in Annaberg-Buchholz eine außergewöhnliche Ausstellung ihre Pforten. Unter der Überschrift „Parade“ zeigt der gebürtige Annaberg-Buchholzer und heute in Leipzig tätige Künstler Robert Schmiedel einen sehenswerten Ausschnitt aus seinem Schaffen.

image1

500 Jahre Annaberger KÄT - Bitte um Leihgaben

In diesem Jahr wird in der Erzgebirgshauptstadt das 500. Gründungsjubiläum der Annaberger KÄT feierlich begangen. Aus diesem Anlass wird in der Festhalle eine große Ausstellung zur KÄT-Geschichte zu sehen sein. Bei der Gestaltung dürfen und können die Bürger gern mitwirken und ihre persönlichen Erinnerungsstücke als Leihgabe zur Verfügung stellen.

Eduard-von-Winterstein-Theater

Das Eduard-von-Winterstein-Theater, der Musentempel von Format, ist in kultureller Hinsicht besonders bedeutsam für die Stadt.

Kontakt

Postadresse
Große Kreisstadt
Annaberg-Buchholz
Anschrift
Markt 1
09456 Annaberg-
Buchholz
Telefonnummer
03733 | 425 0
Telefonnummer
03733 | 425 174
Faxnummer
03733 | 425 144
E-Mail
Internet
http://www.annaberg-buchholz.de
Öffnungszeiten Bürgerzentrum
Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, bleibt das Bürgerzentrum bis auf weiteres geschlossen!
In dringenden Fällen ist unter 03733 425-174 ein Bürgertelefon zur Terminvereinbarung geschaltet.
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Linien A, B, C, D, G
Haltestelle Markt
VMS - Fahrplanauskunft
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang