Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Kultur

Annaberg-Buchholz ist eingebunden in die Montanregion Erzgebirge, für welche der UNESCO-Welterbetitel angestrebt wird. Der Kunst- und Kulturinteressierte hat in der Stadt viele Möglichkeiten. Das Eduard-von-Winterstein-Theater bietet erstklassige Inszenierungen. Freizeit- und Veranstaltungszentrum ist das am Markt gelegene Haus des Gastes "Erzhammer". Darüber hinaus laden Museen, Besucherbergwerke und Ausstellungen ein, die vom technischen Denkmal bis zur modernen Kunst einen weiten Bogen spannen.

image1

Bunter Kinder-Faschingsreigen in Annaberg-Buchholz

Junge Karnevalisten dürfen sich in diesem Jahr auf ein besonders buntes Faschingsangebot in Annaberg-Buchholz freuen. Gleich mehrfach wird zum Kinderfasching eingeladen.

image1

Klöppeln auf der Grünen Woche in Berlin

Manuela Fischer, die Leiterin der Klöppelschule „Barbara Uthmann“ in Annaberg-Buchholz, stellte auf der diesjährigen „Grünen Woche“ in Berlin das traditionsreiche und filigrane Klöppelhandwerk vor.

image1

„Mensch Martin – Hut ab“ in der Manufaktur der Träume

Bis zum 6. März 2017 wird im Sonderausstellungsraum der Manufaktur der Träume die Ausstellung „Mensch Martin – Hut ab“ präsentiert. Es geht in locker-heiterer Form um den Reformator Martin Luther.

image1

Erfolgreiche Pyramidenausstellung

Die traditionelle Januarschau in Annaberg-Buchholz war erneut ein Besuchermagnet: Genau 4.739 Besucher trotz zum Teil widriger Wetterverhältnisse, strahlende Augen bei den Gästen und geradezu euphorische Eintragungen ins Gästebuch.

Eduard-von-Winterstein-Theater

Das Eduard-von-Winterstein-Theater, der Musentempel von Format, ist in kultureller Hinsicht besonders bedeutsam für die Stadt.

Kontakt

Postadresse
Große Kreisstadt
Annaberg-Buchholz
Anschrift
Markt 1
09456 Annaberg-
Buchholz
Telefonnummer
03733 | 425 0
Faxnummer
03733 | 425 144
E-Mail
Internet
www.annaberg-buchholz.de
Öffnungszeiten Bürgerzentrum
Mo - Do:
9.00 - 18.00 Uhr
Fr + Sa:
9.00 - 12.00 Uhr
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Linien A, B, C, D, G
Haltestelle Markt
VMS - Fahrplanauskunft
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang