Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Eduard-von-Winterstein-Theater

Theater

Das Eduard-von-Winterstein-Theater wurde 1893 eröffnet, es war zunächst Eigentum einer Theatergemeinschaft und ging 1919 in den Besitz der Stadt Annaberg über. Der Name wechselte mehrfach. Noch heute wird es von den Annaberg-Buchholzern oft "Stadttheater" genannt. Eduard von Winterstein spielte bei der Eröffnung des Theaters die Titelrolle in Goethes "Egmont" und gehörte dem Ensemble einige Zeit an.

Die Sparten Musiktheater und Schauspiel sind im Eduard-von-Winterstein-Theater bis heute nebeneinander beheimatet. Als Orchester fungiert die Erzgebirgische Philharmonie Aue.

Kontakt

Postadresse
Eduard-von-Winterstein Theater
Anschrift
Buchholzer Straße 67
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 1407-131
E-Mail
Internet
www.winterstein-theater.de
Öffnungszeiten
Mo - Fr:
9.00 - 17.00 Uhr
Achtung! Verkürzte Öffnungszeiten
von Juni - August
Link zum Stadtplan
Stadtplan