Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Gastgeber werden in Annaberg-Buchholz

Liebe zukünftige Gastgeber und Gastgeberinnen,

wir freuen uns, dass Sie Gäste in Annaberg-Buchholz willkommen heißen möchten. Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen zur Eröffnung und Vermietung Ihrer Ferienwohnung, Pension oder Hotels. Wir begleiten Sie nicht nur zu Beginn Ihrer Vermietertätigkeiten, sondern stehen selbstverständlich jederzeit bei Fragen oder Problemen an Ihrer Seite. 

KOOPERATIONSMÖGLICHKEITEN

... weil Qualität uns verbindet!

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Annaberg-Buchholz für unsere Gäste immer attraktiver und immer ein Stückchen liebenswürdiger machen. Dies geht wie vieles im Leben nur gemeinsam. Zögern Sie nicht - rufen oder schreiben Sie uns bei Ideen, Wünschen oder Fragen einfach an. Wir freuen uns über Anregungen und auf eine gute Zusammenarbeit. 

WAS MUSS ICH ALS GASTGEBER BEACHTEN?

Anmeldung eines Beherbergungsbetriebes

Für die Aufnahme Ihrer Unterkunft bedarf es zu Beginn nur wenige Schritte. Vor der Eröffnung gilt es zunächst die Tourist-Information Annaberg-Buchholz von Ihrem Vorhaben in Kenntnis zu setzen. Dies kann telefonisch, per Mail oder direkt per Aufnahmeformular erfolgen. 

Im Anschluss erhalten Sie von uns in einem Leitfaden alle relevanten Informationen zur Vermietung. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern und schulen Sie u.a. in der Nutzung des elektronischen Meldesystem AVS. Gern bieten wir auch Vermieterbesuche an.

Meldewesen & Gästetaxe

In der Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz, einschließlich allen Ortsteilen, besteht Gästetaxe-Pflicht. Rechtsgrundlage bildet die Gästetaxesatzung der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz.

Gästetaxepflichtig ist, wer im Erhebungsgebiet Unterkunft nimmt und über die rechtliche sowie tatsächliche Möglichkeit zur Inanspruchnahme der Einrichtungen, Anlagen und zum Besuch der Veranstaltungen verfügt, gleichgültig, ob er von der Möglichkeit der Benutzung der Erholungseinrichtungen Gebrauch macht. Nach Zahlung der Gästetaxe erhalten Übernachtungsgäste der Stadt Annaberg-Buchholz und ihrer Ortsteile direkt vom Gastgeber die Gästekarte Erzgebirge, mit welcher diese während Ihres Aufenthaltes Ermäßigungen in verschiedenen Einrichtungen der Stadt sowie in über 200 Einrichtungen beteiligter Kommunen erhalten. 

Als Vermieter melden und erfassen Sie Ihre Gäste, gemäß Bundesmeldegesetz, über ein elektronisches System, welches zeitgleich die Grundlage zur Berechnung der zu vereinnahmenden Gästetaxe dient.

Unser Gastgeber-Service

FRAGEN, SORGEN ODER PROBLEME? WIR HELFEN UND BERATEN SIE GERN!
Wir sind 365 Tage im Jahr für Sie und unsere gemeinsamen Gäste da. Unser Service beginnt bereits vor der An- und endet nicht automatisch mit der Abreise. 

NICHTS VERPASSEN MIT DER MONATLICHEN RUNDMAIL "TI-INFO"
Die Tourist-Information versendet monatlich einen Newsletter mit vielseitigen Informationen über touristische Angebote und Veranstaltungen an ca. 150 Gastgeber, Gastronomen und touristischen Leistungsträgern. Sie möchten auch unsere "TI-Info" erhalten? Dann schreiben Sie uns eine Mail.

JÄHRLICHE VERMIETERVERSAMMLUNG
Ein stetiger Austausch mit unseren touristischen Leistungsträgern liegt uns am Herzen. Einmal im Jahr laden wir deshalb zu einer Vermietersammlung an.

BEREITSTELLUNG VON KOSTENFREIEN PROSPEKTMATERIAL
In unserer Tourist-Information steht nicht nur unseren Gästen kostenfreies Prospektmaterial zur Verfügung, gern können Sie ebenfalls Flyer zur Stadt oder Sehenswürdigkeiten bei uns kostenfrei zur Auslage erhalten.

IHR EINTRAG IM GASTGEBERVERZEICHNIS
In unserer Imagebroschüre "Annaberg-Buchholz - A bis Z entdecken" haben Sie aller 2 Jahre die Möglichkeit einen Eintrag Ihrer Unterkunft ganz einfach und bequem zu schalten. Die Akquise erfolgt direkt durch die Tourist-Information. Die nächste Neuauflage erscheint voraussichtlich 2023.

ABWICKLUNG GÄSTETAXE & ELEKTRONISCHES MELDEWESEN
Für Fragen zur Satzung und zum elektronischen Meldewesen stehen wir jederzeit für Sie zur Verfügung. Bei Anmeldung Ihrer Unterkunft erhalten Sie von uns eine umfassende Schulung zum elektronischen Meldesystem AVS, ebenso erfolgt die Abrechnung durch die Tourist-Information.

EINTRAG IM BUCHUNGSPORTAL"DESKLINE" & VERMITTLUNG IHRER UNTERKUNFT AN GÄSTE
Sie suchen nach einer einfachen Variante Ihre Unterkunft online zu platzieren und Buchungen zu generieren? Als Mitglied des Buchungsservice Sachsen vermitteln wir Ihre Unterkunft an Gäste und bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Ferienwohnung, Pension oder Hotel auf der Website der Stadt Annaberg-Buchholz. Wir beraten Sie gern und vermitteln Sie bei Interesse gern an die zuständigen Kollegen vom Tourismusverband Erzgebirge.

DTV-KLASSIFIZIERUNG
Sie wollen Ihre Ferienwohnung, Ihr Ferienhaus oder - zimmer klassifizieren lassen? Dann können Sie sich an die Kollegen & Kolleginnen des Tourismusverbandes Erzgebirge wenden, welcher die Zertifizierungen für die Erzgebirgsregion koordiniert. 

WEITERFÜHRENDE LINKS

Abmeldung eines Beherbergungsbetriebes

Wir bedauern es sehr, wenn Sie Ihre Vermietertätigkeiten aufgeben möchten oder müssen. Bitte informieren Sie uns diesbezüglich kurz auf schriftlichen Weg. Mit Erhalt Ihrer Abmeldung bestätigen wir Ihnen die Aufgabe Ihres Betriebes und löschen Ihre Daten in unseren Systemen.

Sollten Sie Ihre Unterkunft im Buchungsportal (Deskline) der Stadt Annaberg-Buchholz eingetragen haben, muss eine separate Abmeldung an die zuständigen Kollegen vom Tourismusverband Erzgebirge (Frau Tuppatsch/Herr Geipel) erfolgen. Ihr Eintrag im Buchungsportal Deskline wird im Anschluss umgehend gelöscht.

Weiterbildungen für Vermieter - Deutscher Tourismusverband
Der Deutsche Tourismusverband bietet nicht nur für Anfänger, sondern ebenso für routinierte Vermieter eine Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten an. In den Webinaren werden u.a. Themen und Inhalte zu aktuellen rechtlichen Grundlagen zur Vermietung, Vermarktung der Unterkunft oder Beschwerdemanagement angesprochen und vermittelt.
FAQ - Rechtliche Grundlagen zur Vermietung

Über Ihre Anmeldung bei uns hinaus, gibt es einige rechtliche Grundlagen, die Sie bei der Vermietung beachten müssen. Die wichtigsten hat der Deutsche Tourismusverband zusammengefasst (Stand: April 2020). Bitte informieren Sie sich regelmäßig über Neuerungen und zum Teil abweichende landesgesetzliche Regelungen.

IHRE ANSPRECHPARTNER

Vermieterbetreuung in Annaberg-Buchholz, Gästetaxe & elektronisches Meldewesen

Tourist-Information Annaberg-Buchholz, Susanne Böttcher - Telefon: 03733 19433, Mail: susanne.boettcher@annaberg-buchholz.de

Buchungsportal Deskline & DTV-Klassifizierung

Tourismusverband Erzgebirge, Angela Tuppatsch - Telefon: 03733 18800-14,
Mail: a.tuppatsch@erzgebirge-tourismus.de

Ansprechpartner

Person
Susanne Böttcher
Funktion
Mitarbeiterin Tourist-Information
Telefonnummer
03733 | 19433
Faxnummer
03733 | 5069755
E-Mail

Kontakt

Postadresse
Tourist-Information (BGA)
Anschrift
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 19433
Faxnummer
03733 | 5069755
E-Mail
Montag - Sonntag
10.00 - 18.00 Uhr
24. und 31. Dezember
10.00 - 14.00 Uhr
01. Januar
12.00 - 18.00 Uhr
Link zum Stadtplan
Stadtplan
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: Linien A, B, C, D, G
Haltestelle Markt
Besuchen Sie uns bei Facebook!
Informationen zur Barrierefreiheit
Barrierefreier Zugang