Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Grundschule Friedrich Fröbel

Die Grundschule trägt den Namen von Friedrich Fröbel, der als Pädagoge für die Bildung und Erziehung der Kinder im Vorschul- und Grundschulalter wichtige Grundsätze verfasste.

Friedrich Fröbel sagte:

"Vereinen möchte ich so gern, was getrennt vor mir steht - die Schule und das Leben müssen eins sein."

"Den Körper entwickeln, ausbilden, stärken heißt: dem Geist ein tüchtiges Werkzeug geben."

Durch den Umbau und die erfolgte Rekonstruktion der Fröbel-Grundschule rücken auch die Fröbelschen Gedanken mehr in den Vordergrund.

Lernen mit Kopf, Herz und Hand muss gleichzeitig auch heißen Lehren mit Kopf, Herz und Hand, um selbsttätig denkende Menschen zu erziehen. 

Diese Prinzipien bilden eine Grundlage bei der Arbeit im Unterricht der Lehrer. 

Traditionen und Höhepunkte im Schulleben

Traditionen und Höhepunkte im Schulleben
01. bis 05. Oktober 2018Projekt "Gesunde Ernährung"
01. November 2018Weihnachtsbasteln "Weihnachten im Schuhkarton"
16. November 2018Vorlesetag Klasse 1 und 2 mit Schülern der Oberschule "J. H. Pestalozzi"
November 2018Schulwettkampf Kraftsport
01. Dezember 2018Verkauf auf dem Buchholzer Weihnachtsmarkt
07. Dezember 2018"Tag der offenen Tür" gemeinsam mit der Oberschule "J. H. Pestalozzi"
21. Dezember 2018Weihnachtsprojekte in den Klassen
Dezember 2018Theaterbesuch
Januar 2019Skiunterricht / Wintersportfest
05. März 2019Fasching
Mai / Juni 2019Sportfest
Juni 2019Schuljahresabschlussfahrt
Juni 2019Besuch einer Theateraufführung auf den Greifensteinen

Sport

• Gestaltung einer Wintersportwoche im Januar mit anschließendem Wintersportfest
• Sommersportfest
• Schulwettkämpfe - z.B. Kraftsport
• Teilnahme an Wettkämpfen sowie an Veranstaltungen des Landkreises

Fächerverbindender Unterricht

Fächerverbindender Unterricht
13. bis 17. August 2018Thema: Lernen lernen
29. Oktober bis 02. November 2018Thema: Kinder anderer Länder
02. November 2018Interkultureller Tag

Hier noch einige Anmerkungen zum "Interkulturellen Tag":

Die Grundschule Friedrich Fröbel führt in der Woche vom 29.10. bis 02.11.2018 fächerverbindenden Unterricht zum Thema "Kinder in anderen Ländern" durch.
In dieser Woche wird gemeinsam mit Kindern und Eltern die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" durchgeführt. Weiterhin wird ein Film über den Schulalltag in einem anderen Land gezeigt.

Höhepunkt in dann der Interkulturelle Tag am 02.11.2018. Dieser wurde bereits in anderen Schulen durchgeführt.

Studenten aus anderen Ländern geben einen Einblick in Sitten und Gebräuche anderer Länder, sowie in die Herstellung landestypischer Speisen. Einige Beispiel dazu sind: afrikanisches Trommeln, Tänze aus aller Welt, asiatische Kampfkunst, japanische Kirschblütenzweige und Zubereitung von Frühlingsrollen.

Ganztagsangebote im Schuljahr 2018/2019

Ganztagsangebote im Schuljahr 2018/2019
1. HilfeKl. 1 bis 4Frau KrügerMittwoch, 14:45 - 15:45 Uhr
KlöppelnKl. 1 bis 4Frau MüllerMontag, 13:45 - 14:45 Uhr
Künstlerisches GestaltenKl. 1 und 2Frau SchröderFreitag, 13:30 - 14:30 Uhr
Grafik und DesignKl. 3 und 4Frau SchröderFreitag, 14:30 - 15:30 Uhr
SchnitzenKl. 3Herr KrämerMittwoch, 14:15 - 15:15 Uhr
SchnitzenKl. 4Herr KrämerMittwoch, 15:15 - 16:15 Uhr
YogaKl. 1 bis 4Frau BeckDonnerstag, 15:00 - 16:00 Uhr
Feinmotorik (auf Einladung)Kl. 1 bis 4Frau BeckFreitag, 07:40 - 08:25 Uhr
LRS (auf Einladung)Kl. 3Frau GäblerFreitag, 07:40 - 08:25 Uhr
LRS (auf Einladung)Kl. 4Frau FrohsFreitag, 07:40 - 08:25 Uhr
Bewegung hält fit (auf Einladung)Kl. 1 bis 4Herr SchulzeFreitag, 07:40 - 08:25 Uhr
KeramikKl. 2 und 3Frau LangerDienstag (alle 14 Tage), 15:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

Postadresse
Grundschule "Friedrich Fröbel"
Anschrift
Schulgasse 2
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 67770
Faxnummer
03733 | 677717
E-Mail