Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Oberschulanmeldung Schuljahr 2022/2023

Hiermit bittet die Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz alle Eltern, deren Kinder eine Bildungsempfehlung für die Oberschule erhalten haben, diese im Zeitraum vom 11. Februar bis zum 04. März 2022 an den Oberschulen der Stadt Annaberg-Buchholz für das Schuljahr 2022/2023 anzumelden.

Um der aktuellen schwierigen Lage gerecht zu werden und um die Sicherheit aller Beteiligten gewährleisten zu können, wird es auch in diesem Jahr ein kontaktarmes Anmeldeverfahren geben.

Die Anmeldung erfolgt postalisch. Als Anmeldedatum gilt der Poststempel. Die Unterlagen können alternativ auch in den Hausbriefkasten der jeweiligen Schule eingeworfen werden.

Folgende Unterlagen sind erforderlich:

    Als Original

  • den ausgefüllten Aufnahmeantrag,
  • die Bildungsempfehlung

    Als Kopie

  • die aktuelle Halbjahresinformation Klasse 4,
  • die Geburtsurkunde oder einen entsprechenden Identitätsnachweis des Kindes,
  • ggf. Unterlagen zum sonderpaedagogischen Förderbedarf,
  • ggf. Nachweis alleiniges Sorgerecht

Die individuellen Anmeldeformulare der Schulen und zusätzliche Hinweise (z.B. Auswahlkriterien) finden Sie auf den Internetseiten der jeweiligen Schule zum herunterladen. Die Grundschulen in öffentlicher Trägerschaft erhalten diese Formulare mit der Bildungsempfehlung.

Bitte Informieren Sie sich unter:

Kontakt

Postadresse
Sachgebiet Jugend & Bildung
Anschrift
Markt 1
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 425 253
03733 | 425 254
Faxnummer
03733 | 425 141
E-Mail
Öffnungszeiten
Di:
9.00 - 12.00 Uhr und
13.00 - 18.00 Uhr
Do:
13.00 - 16.00 Uhr
Fr:
9.00 - 12.00 Uhr