Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Firmenverzeichnis
der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz

Eintragung ins Firmenverzeichnis

Öffentliche Auftraggeber haben im Rahmen eines jeden Vergabeverfahrens nach VOB/A oder VOL/A die Eignung der Firmen zu prüfen, da entsprechend der Vergabe- und Vertragsordnungen öffentliche Aufträge nur an fachkundige, leistungsfähige und zuverlässige Unternehmen vergeben werden dürfen.

Bei Öffentlichen Ausschreibungen erfolgt die Beurteilung der Eignung im Zuge der Angebotsprüfung anhand der eingereichten Eigenerklärung zur Eignung bzw. eines Nachweises über eine Eintragung in ein entsprechendes Präqualifizierungsverzeichnis (www.pq-verein.de bzw. www.pq-vol.de).

Bei freihändigen Vergaben und Beschränkten Ausschreibungen ist die Eignung der Bieter im Vorfeld der Aufforderung zur Angebotsabgabe zu prüfen. Dazu bedient sich die Vergabestelle der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz eines Firmenverzeichnisses, welches in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird. Ein Anspruch auf eine Beteiligung an einem bestimmten Vergabeverfahren besteht allerdings nicht.

Grundlage für die Aufnahme in dieses Verzeichnis ist die Einreichung der ausgefüllten Eigenerklärung zur Eignung bzw. die Information über die Eintragung in ein PQ-Verzeichnis.

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen ins Firmenverzeichnis der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte das im Anhang stehende Formular (VOB oder VOL) "Eigenerklärung zur Eignung" vollständig ausgefüllt sowie mit Stempel und Unterschrift  an unsere Vergabestelle. Oder informieren Sie uns über den Eintrag Ihres Unternehmens in ein PQ-Verzeichnis.

Ansprechpartner

Person
Jana Kreher
Funktion
Vergabestelle
Telefonnummer
03733 425-240
Faxnummer
03733 425-142
E-Mail
Person
Chrystin Wöllner
Funktion
Vergabestelle
Telefonnummer
03733 425-242
Faxnummer
03733 425-142
E-Mail