Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Baustellen

Baustelleninformationssystem

Das Baustelleninformationssystem des Freistaates Sachsen bietet Ihnen die Möglichkeit, taggenau Vollsperrungen und deren Umleitungen sowie größere Einschränkungen unter anderem in Annaberg-Buchholz zu erfahren.

Hinweis: Sollten Ihnen keine Baustellen als Symbol in der Karte bzw. in der rechts neben der Karte angeordneten Tabelle angezeigt werden, aktualisieren Sie bitte die Webseite mit der Taste F5.

Baumaßnahme Buchholzer Straße

Die Baumaßnahmen wurden im März 2021 wieder aufgenommen.

Alle Informationen rund um den grundhaften Ausbau der Fußgängerzone "Buchholzer Straße" sowie den Baustellen-Blog finden Sie unter dem folgenden Link.

Vollsperrung Am Hüttenberg auf Höhe der Hausnummer 23 vom 05. bis 28. Mai

Datum:  04.05.2021

Die Straße am Hüttenberg muss auf Höhe der Hausnummer 23 vom 05. bis 28. Mai aufgrund der Errichtung eines Gas- bzw. Stromanschlusses voll gesperrt werden. Anwohner können von beiden Seiten bis zur Baustelle heranfahren.

 

Vollsperrung Untere Badergasse vom 10. bis 14. Mai

Datum: 04.05.2021

Wegen Pflasterarbeiten wird die Untere Badergasse vom 10. bis 14. Mai zwischen der Großen Kirchgasse und Kupferstraße voll gesperrt. Die Zufahrt zur Kupferstraße ist über den Barbara-Uthmann-Platz bzw. die Scherbank möglich.

Vollsperrung Max-Michel-Straße in Annaberg-Buchholz

Aufgrund Aufgrabungsarbeiten zur Gas- und Elektrotechnikverlegung eines Hausanschlusses wird die Max-Michel-Straße ab Hausnummer 8 vom 03. bis 07.05.2021 voll gesperrt.

Um auf die B101 über den Töpferweg zu gelangen, wird die Umfahrung der Baustelle über die Frohnauer Gasse empfohlen.

Das beidseitige Heranfahren bis an die Baustelle ist möglich.

Geplante Straßensanierungen beginnen ab 04.05.2021

Ab kommenden Dienstag, dem 04. Mai 2021 beginnen in Annaberg-Buchholz Straßensanierungsmaßnahmen von Winterschäden. Durch den lang anhaltenden Winter mit teilweise erheblichen Minusgraden sind viele Schäden in den Straßendecken zu verzeichnen.

Die Arbeiten im gesamten Stadtgebiet sind erst einmal für voraussichtlich 5-6 Wochen angesetzt und werden, wie im Vorjahr durch die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes in eigener Regie durchgeführt.

Begonnen wird in der kommenden Woche in Annaberg mit Übergang zu Mitte der Woche nach Buchholz. Hier wird es am 06.05.2021 eine Vollsperrung auf der Karlsbader Straße ab Einmündung Schulgasse bis hin zur Schneeberger Straße geben.

Des Weiteren einzuplanen ist die Vollsperrung der Straße der Einheit, von der Einmündung Talstraße bis zur Bärensteiner Straße am 12.05.2021.

Für die Durchführung dringend erforderlich ist die Einhaltung und Beachtung der dafür rechtzeitig aufgestellten Haltverbote, sodass Abschleppmaßnahmen und Verzögerungen der Sanierungen vermieden werden können.

Witterungsbedingt kann es zu Verschiebungen der Straßenplanungen kommen.

Weitere Straßensanierungspläne ab KW 20 werden zeitnah verösffentlicht.

Medienverlegung am Annaberger Markt ab 26. April

Datum: 28.04.2021

Seit dem 26. April ist der Annaberger Markt vor der Löwen Apotheke inklusive Taxistand voll gesperrt. Grund ist eine koordinierte Baumaßnahme zur Verlegung von Strom-, Wasser-, Abwasser-, Gas-, Fernwärme- und Datenleitungen. Die Baumaßnahme wird sich weiterhin auf mehrere Abschnitte erstrecken, über deren Verlauf in Kürze informiert wird. Während der Bauzeit kann der angeordnete Taxistand vor dem Seiteneingang des Rathauses genutzt werden.

Havarie der Trinkwasserleitung am Gladiolenweg im Stadtteil Buchholz

Datum: 28.04.2021

Aufgrund einer Havarie an der Trinkwasserleitung muss der Gladiolenweg im Stadtteil Buchholz vom 29.04.2021 - 05.05.2021 voll gesperrt werden. Anwohner können von beiden Seiten bis zur Örtlichkeit der Baumaßnahme heranfahren.

Baustart zur Vollsperrung Geyersdorfer Straße in Annaberg-Buchholz verschiebt sich

Datum: 06.04.2021

Der für heute geplante Baustart zur Medienverlegung auf der Geyersdorfer Straße zwischen Damaschkestraße und B95 muss aufgrund der Witterung verschoben werden. Geplant ist dieser nun für den 12. April 2021. Die Vollsperrung wird dementsprechend voraussichtlich bis 04. Juni 2021 notwendig sein.

Die in der Meldung vom 30. März genannten und vorgesehenen Umleitungs- und Verkehrsführungen bleiben unverändert bestehen.

Vollsperrung Geyersdorfer Straße in Annaberg-Buchholz vom 06. April bis 28. Mai - Stadtverkehr ändert Fahrtroute während der Bauzeit

Datum: 30.03.2021

Aufgrund der Verlegung von Medien wird die Geyersdorfer Straße zwischen Damaschkestraße und B95 vom 06. April bis voraussichtlich 28. Mai voll gesperrt. 

Der Verkehr von und nach Geyersdorf / Mildenau wird über Königswalde - Morgensonne umgeleitet. 

Die Straße der Jugend, der Fritz-Deubner-Platz sowie die Peter-Gast-Straße sind ausschließlich von der B95 aus Richtung Oberwiesenthal über die Straße der Jugend erreichbar.

Eine Zufahrt vom Birkenweg ist nicht möglich. 

Auf der Damaschkestraße wird den Anwohnern im Begegnungsverkehr eine Ausfahrt über die Gartenstraße sowie den Heimstättenweg ermöglicht.

Die Einfahrt in die Damaschkestraße aus der Geyersdorfer Straße ist nicht möglich. Die Ausfahrt von der Damaschkestraße in Richtung Geyersdorf wird hingegen voraussichtlich während des gesamten Bauzeitraumes möglich sein. 

Der Stadtverkehr ändert seine Fahrtroute während der Bauzeit.

Der Heimstättenweg wird dabei vor dem Barbara-Uthmann-Ring angefahren. Genauere Informationen zum Fahrplan erteilt die RVE unter: https://www.rve.de/fahrplan/aenderung

Es wird dringend darum gebeten, die notwendigen Haltverbote zur Durchfahrt des Stadtverkehrs zu beachten.

Vollsperrung Münzgasse und Parkplatz Frohnauer Gasse vom 15. März bis 30. April

Datum: 10.03.2021

Vom 15. März bis 30. April wird die Münzgasse in Annaberg zur Medienverlegung sowie zum Gehwegbau zwischen Max-Michel-Straße und Frohnauer Gasse voll gesperrt. An den Bereich kann von der Frohnauer Gasse und der Max-Michel-Straße bis zur Baustelle herangefahren werden. Die Müllsammelplätze befinden sich jeweils vor der Baustelle. Die Einbahnstraße Münzgasse bleibt erhalten. Im Zuge der Vollsperrung muss der Parkplatz Frohnauer Gasse ebenfalls gesperrt werden. Alternative Parkplätze sollten vor allem auf der Klosterstraße zu finden sein.

Vollsperrung des Pochzeugweges in Annaberg-Buchholz - OT Frohnau vom 01.03.2021 bis 01.03.2022

Datum: 25.02.2021

Aufgrund der Erweiterung des Besucherrundganges im Besucherbergwerk Markus Röhling Stolln Frohnau e.V. durch die Bergsicherung Schneeberg GmbH muss der Pochzeugweg vom 01.03.2021 bis voraussichtlich 01.03.2022 voll gesperrt werden.

Dort wird die Baustelle für die Arbeiten unter Tage eingerichtet. Die fußläufige Verbindung zur Gaststätte "Bergschmiede" bleibt dabei erhalten. Die Zufahrtsmöglichkeit für Fahrzeuge zur Gaststätte besteht während der Arbeiten nur aus Richtung Frohnau via Schreckenberg

Ansprechpartner

Person
Matthias Opp
Funktion
SB Recht/Straßenverkehr
Telefonnummer
03733 | 425 227
Faxnummer
03733 | 425 141
E-Mail