Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Baustellen

Baustelleninformationssystem

Das Baustelleninformationssystem des Freistaates Sachsen bietet Ihnen die Möglichkeit taggenau Vollsperrungen und deren Umleitungen sowie größere Einschränkungen unter anderem in Annaberg-Buchholz zu erfahren.

Hinweis: Sollten Ihnen keine Baustellen als Symbol in der Karte bzw. in der rechts neben der Karte angeordneten Tabelle angezeigt werden, aktualisieren Sie bitte die Webseite mit der Taste F5.

Baumaßnahme Buchholzer Straße

Alle Informationen rund um den grundhaften Ausbau der Fußgängerzone "Buchholzer Straße" sowie den Baustellen-Blog finden Sie unter dem folgenden Link.

Sperrung auf der Kleinen Kirchgasse 23. bis 25. August 2019

Datum: 20.08.2019

Am kommenden Wochenende laden die Anlieger des oberen Teils der Kleinen Kirchgasse in Annaberg-Buchholz zum traditionellen Kinder- und Straßenfest ein. Dadurch muss die Straße zwischen den Einmündungen Oberer Kirchplatz und Mariengasse vom 23. August, 11:00 Uhr bis zum 25. August, 18:00 Uhr voll gesperrt werden.

Sperrung am Eschenweg vom 19. bis 30. August

Datum: 13.08.2019

Im Zusammenhang mit Tiefbauarbeiten des Abwasserzweckverbandes "Oberes Zschopau- und Sehmatal" muss vom 19. bis zum 30. August 2019 am Eschenweg in Annaberg-Buchholz eine Vollsperrung verfügt werden. 

Deckensanierung auf der Großen Kirchgasse ab 19. August

Datum: 13.08.2019

Im Zeitraum vom 19. August bis voraussichtlich 6. September 2019 wird die Straßendecke der Großen Kirchgasse in Annaberg-Buchholz zwischen der Kreuzung Ernst-Roch-Straße/Kleinrückerswalder Straße und der Einmündung zur B 95 erneuert. Kreuzung und Einmündung bleiben dabei weiter nutzbar. Auch der PENNY-Markt ist während der Bauzeit erreichbar. Eine Umleitung über Parkstraße bzw. Ernst-Roch-Straße ist ausgeschildert.

Ampel an der B 101 vom 12. bis 17. August

Datum: 08.08.2019

Wegen der Verlegung von Datenleitungen durch die Stadtwerke Annaberg-Buchholz wird vom 12. bis zum 17. August 2019 der Verkehr auf der B 101/Schneeberger Straße in Annaberg-Buchholz durch eine Ampel geregelt.

Einsanden von Pflasterstraßen vom 13. bis 16. August

Datum: 08.08.2019

Im Zeitraum vom 13. bis zum 16. August 2019 werden Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes mehrere Pflasterstraßen im Stadtzentrum neu verfugen. Die Arbeiten sind notwendig, zumal Starkniederschläge zu Pfingsten das Fugenmaterial zum Teil erheblich ausgespült haben. Um weitere Schäden zu vermeiden und die Bausubstanz zu sichern, ist das Verfugen der gepflasterten Flächen dringend geboten. Straßenweise Vollsperrungen gibt es dabei am 13. und 14. August tagsüber während der Arbeitszeit auf der Fleischergasse, dem Mühlweg und auf der Oberen  Schmiedegasse zwischen Wolkensteiner Straße und Fleischergasse.
In weiteren Bereichen kommt es lediglich zu Einschränkungen des Verkehrs. Das sind am 13. August der Fleischerplatz, am 15. August die Große Kirchgasse zwischen Unteren und Oberen Kirchplatz sowie Siebenhäusergasse und Kupferstraße zwischen Unterer Badergasse und Buchholzer Straße, am 15. und 16. August die Große Kartengasse an der Einmündung zur Oberen Wolkensteiner Gasse sowie am 16. August die Seminargasse.

Verkehrszeichen, die in diesem Zusammenhang aufgestellt sind, müssen unbedingt beachtet werden. Der Linienbusverkehr läuft wie gewohnt.

Ampel an der B 101 vom 6. bis 9. August

Datum: 05.08.2019

Wegen der notwendigen Reparatur eines Anfahrschadens wird vom 6. bis zum 9. August 2019 der Verkehr auf der B 101/Schneeberger Straße in Annaberg-Buchholz im Bereich der Großen Wendeschleife durch eine Ampel geregelt.

Freigabe der Waldschlößchenbrücke in Buchholz am 1. August

Datum: 31.07.2019

Buchholzer Bürger und ihre Gäste dürfen aufatmen: Am Donnerstag, dem 1. August 2019 wird die Waldschlößchenbrücke ab 7.30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Damit fahren auch die Busse der Stadtverkehrslinie A wieder wie gewohnt durch die Buchholzer Innenstadt und bedienen die Haltestellen Katharinenkirche und Felsenkeller.

In den letzten Monaten waren an der Brücke sowie an der Kreuzung Karlsbader Straße/An der Mühle/Waldschlößchenstraße umfangreiche Bauarbeiten notwendig. Dazu gehörten der Bau eines Abwassersammlers für Buchholz sowie die Verlegung neuer Versorgungsleitungen. Zum Abschluss der Arbeiten erhielt die Waldschlößchenbrücke eine neue Fahrbahndecke. Die ursprünglich für Ende Juni geplante Freigabe der Brücke musste aufgrund dringend notwendiger Reparaturen an den beiden Übergangs

Verlängerung der Bauarbeiten am Promenadenweg

Datum: 31.07.2019

Nach Mitteilung der ausführenden Baufirma verlängert sich aufgrund zusätzlich notwendiger Arbeiten die Sanierung einer Natursteinmauer am Promenadenweg in Annaberg-Buchholz voraussichtlich bis zum 30. September 2019. Der Bereich bleibt aus Sicherheitsgründen für Fußgänger weiterhin gesperrt. Es ist nicht möglich, über diesen Weg von der Buchholzer Straße zum Kreisverkehr an der B 101 zu gelangen. Alternativ können die Frohnauer Gasse und der Bahnhofsteig zum Unteren Bahnhof genutzt werden. 

Vollsperrung Alte Poststraße ab 29. Juli

Datum: 26.07.2019

Vom 29. Juli bis 8. August 2019 muss die Alte Poststraße nach dem Lönsweg in Richtung Alte Karlsbader Straße voll gesperrt werden.
Grund ist die Verlegung von Medienanschlüssen für ein neues Haus. Eine Umleitung ist über die Alte Karlsbader Straße möglich.

Neue Medienleitungen in der Unteren Röhrgasse

Datum: 09.07.2019

Im Bereich der Unteren Röhrgasse in Annaberg-Buchholz werden in den nächsten Monaten zwischen Schulberg und Mariengasse Tief- und Straßenbauarbeiten ausgeführt. Konkret sind Arbeiten am Abwasser-, Trinkwasser- sowie am Gas- und Stromnetz geplant. Im Anschluss an die Verlegung von Leitungen werden im Auftrag der Stadt Annaberg-Buchholz Gehwege erneuert und die Fahrbahndecke saniert. Im kommenden Jahr sollen dann im benachbarten Schulberg zwischen der Unteren Röhrgasse und der Kleinen Kirchgasse Medienleitungen erneuert werden.
Im Zusammenhang mit den geplanten Arbeiten muss die Untere Röhrgasse im Zeitraum vom 15. Juli bis voraussichtlich 15. November 2019 für den Verkehr gesperrt werden.

Alte Karlsbader Straße wurde saniert

Datum: 09.07.2019 

Am 10. Juli 2019 wurde in Annaberg-Buchholz die Instandsetzung der Alten Karlsbader Straße zwischen der Alten Poststraße und der Einmündung zur B 95 abgeschlossen. Die Straße befand sich in einem sehr schlechten Zustand und war aufgrund zahlreicher Schlaglöcher kaum noch nutzbar. In den letzten Tagen ließ die Stadt mit Hilfe großer Erdbautechnik die Befahrbarkeit verbessern. Außerdem wurde die Straße so profiliert, dass Oberflächenwasser künftig problemlos ablaufen kann.
Durch die Instandsetzung der Straße steht nun eine Umleitungsstrecke zur Verfügung, die bei Sperrungen der Alten Poststraße, z. B. während der Erschließung des neuen Eigenheimstandortes, von Fahrzeugführern genutzt werden kann.

Sanierungsarbeiten am Lönsweg beginnen am 5. Juli

Datum: 03.07.2019

Am Freitag, dem 5. Juli 2019 beginnen in Annaberg-Buchholz Arbeiten zur Sanierung der Straßendecke am Lönsweg. Zunächst wird dabei der alte Asphalt abgefräst. Danach werden bis etwa Ende August 2019 Leitungen für Strom, Straßenbeleuchtung und Trinkwasser erneuert. Zum Abschluss ist vorgesehen, eine komplett neue Asphaltdecke aufzubringen. Während der Baumaßnahmen bleibt die Straße gesperrt. Über die Alte Poststraße sowie die Straße "Am Flößgraben" kann der Baustellenbereich umfahren werden.

Freigabe am Abzweig Karlsbader Straße / An der Mühle

Datum: 27.06.2018

Am 28. Juni 2019 wird im Stadtteil Buchholz die Einmündung Karlsbader Straße/An der Mühle im Laufe des Nachmittags wieder für den Verkehr freigegeben. Tiefbauarbeiten, die Verlegung von Leitungen sowie die Erneuerung der Fahrbahn sind in diesem Bereich abgeschlossen.

Ursprünglich war auch die Freigabe der Waldschlößchenbrücke zu diesem Termin vorgesehen. Leider muss die Brücke noch bis voraussichtlich Ende Juli voll gesperrt bleiben. Nach dem Abfräsen der Fahrbahndecke zeigte sich, dass die Übergangskonstruktion zwischen der Brücke und der angrenzenden Fahrbahn an beiden Widerlagern stark beschädigt ist. Dadurch machen sich weitere Sanierungsmaßnahmen notwendig. Zum Abschluss der Arbeiten erhält die Waldschlößchenbrücke eine neue Straßendecke. Für Fußgänger bleibt die Brücke weiterhin nutzbar.

Bauarbeiten Ratsgasse und Klosterberg

27.06.2019

Durch die Verlegung verschiedener Leitungen kommt es vom 1. Juli bis voraussichtlich 28. August zu einer Vollsperrung der Ratsgasse am Annaberger Rathaus.

Aufgrund notwendiger Sanierungsarbeiten im Altbergbau muss die Sperrung des Klosterberges voraussichtlich bis zum 31. Oktober 2019 aufrechterhalten werden.

Erreichbarkeit Stadtzentrum Annaberg-Buchholz per PKW und Bus

Datum: 27.05.2019

Nachdem die Zufahrt zum Markt über die Große Kirchgasse am 23. Mai wieder für den Verkehr freigegeben wurde, ist seit Montag, dem 27. Mai 2019 eine weitere Zufahrt für die Einfahrt ins Stadtzentrum Annaberg-Buchholz nutzbar. Aus Richtung Buchholz bzw. B 101 können Fahrzeugführer über Klosterstraße und Magazingasse in die Innenstadt gelangen. Die Zufahrt über die Münzgasse ist nicht mehr möglich. Entsprechend des Baufortschritts wird am Montag den 3. Juni die Klosterstraße ab Markt gesperrt, sodass eine Abfahrt nicht mehr direkt in die Frohnauer Gasse möglich ist. Der Markt auf der Apothekenseite wird dem Begegnungsverkehr freigegeben, sodass eine Abfahrt für PKW über Markt, Münzgasse möglich ist.

Außerdem fahren die Busse der Stadtverkehrslinie A ab dem 27. Mai aus Richtung Buchholz, Cunersdorf und Kleinrückerswalde über die Magazingasse ins Stadtzentrum. Dazu wird eine Ersatzhaltestelle hinter dem Annaberger Rathaus eingerichtet. In der Gegenrichtung wird nach wie vor die Ersatzhaltestelle Gehrisch Ruh bedient.    

Vollsperrung Dresdner Straße/B101

Datum: 30.04.2019

Die Bauarbeiten unter Vollsperrung der Dresdner Straße - u.a. zur Anbindung des neuen Industriegebietes an der B 101 - sind in den nächsten Bauabschnitt gewechselt. Bis voraussichtlich 29. Mai 2019 wird die Fahrbahn zwischen der zukünftigen Industriestraße und dem Gewerbering saniert. In diesem Rahmen wird die östliche Ausfahrt des Gewerberings für den Verkehr voll gesperrt. Der Gewerbering bleibt weiterhin über die westliche Einfahrt erreichbar.  
Den gesperrten Bereich können Anlieger aus Richtung Thermalbad Wiesenbad anfahren. Das Autohaus Herrmann ist über eine Behelfszufahrt aus Richtung Gewerbering ereichbar.

Nach dieser Maßnahme schließt sich der Ausbau des Knotens Dreigüterstraße an. Die B 101 zwischen Annaberg-Buchholz und Thermalbad Wiesenbad bleibt damit noch bis zum Herbst 2019 gesperrt.

Sperrung am Garagenkomplex am Birkenweg

Datum: 15.03.2019

Ab dem 18. März 2019 wird die Durchfahrt vom Garagenkomplex am Birkenweg zur Straße der Jugend bis auf weiteres gesperrt. Grund dafür sind Beschwerden von Anwohnern. Fahrzeugführer würden auf dieser Strecke die Kreuzung B 95/Geyersdorfer Straße umfahren. Dadurch gebe es dort zu viel Durchgangsverkehr.

Sanierungsarbeiten Promenadenweg 11.3. - 27.7.2019

Datum: 07.03.2019

Vom 11. März bis voraussichtlich 27. Juli 2019 saniert die Baufirma Uhlig aus Crottendorf die Natursteinmauer im Bereich des Promenadenweges und der Zick-Zack-Promenade. Im Zusammenhang damit muss der Bereich aus Sicherheitsgründen auch für Fußgänger gesperrt werden. Damit ist es nicht möglich, über diesen Weg von der Buchholzer Straße zum Kreisverkehr an der B 101 zu gelangen. Alternativ können die Frohnauer Gasse und der Weg zum Unteren Bahnhof genutzt werden.      

Vollsperrung der Straße „Am Steigerwald“ in Cunersdorf

Datum: 21.02.2019

Die Straße "Am Steigerwald" im Ortsteil Cunersdorf in Höhe der Hausnummer 7 wird ab dem 22. Februar 2019 für Fahrzeuge und Fußgänger vollgesperrt.

Grund sind erforderliche Sicherungsmaßnahmen durch den teilweisen Einsturz am Dach des ehemaligen Fabrikgebäudes "Eminett".

Ansprechpartner

Person
Matthias Opp
Funktion
SB Recht/Straßenverkehr
Telefonnummer
03733 | 425 227
Faxnummer
03733 | 425 141
E-Mail