Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Landtagswahl

Die Wahlperiode des Sächsischen Landtages beträgt 5 Jahre. Zur Wahl stellen sich (Parteien-) Listen und Direktkandidatinnen und -kandidaten.  Jeder Wahlberechtigte hat zwei Stimmen. Die Erststimme wird für einen Kandidaten oder eine Kandidatin im jeweiligen Wahlkreis abgegeben. Mit der Zweitstimme wird eine Partei gewählt.

Rechtsgrundlagen:

Nächster Wahltermin: 1. September 2019

Die letzte Wahl zum Sächsischen Landtag fand am 31. August 2014 statt. Die Stadt Annaberg-Buchholz gehört zum Wahlkreis 16 - Erzgebirge 4. Als Wahlkreisabgeordneter wurde MdL Ronny Wähner gewählt.

Ansprechpartner

Person
Holger Trautmann
Funktion
Fachbereichsleiter
Innere Verwaltung
Telefonnummer
03733 | 425 210
Faxnummer
03733 | 425 140
E-Mail