Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Nutzung moderner interaktiver Technologien zum Schutz, zur Bewahrung und Bewerbung des Natur- und Kulturerbes/ Využití moderních interaktivních technologií v oblasti ochrany, zachování a propagace přírodního a kulturního dědictví

Das Projekt wurde durch die Stadt Ostrov als Lead-Partner, und die Stadt Boží Dar, die Gemeinde Breitenbrunn und die Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz als Projektpartner in den Jahren 2016 bis 2021 umgesetzt. Das Ziel des Projekts war die Förderung und Intensivierung eines nachhaltigen Tourismus als ein wichtiges Element des Schutzes der Kulturlandschaft Erzgebirge, sowie die gemeinsame Vermarktung dieser Region. Konkret wurde eine Webanwendung (der "Infokiosk") entwickelt, auf welcher die touristischen Highlights der Projektpartner für Einheimische und auch Touristen einsehbar sind. Dies ermöglicht die schnelle und übersichtliche Information über mögliche Ausflugsziele und Veranstaltungen der Region. Interessierte können so ganz leicht herausfinden, welche Sehenswürdigkeiten darauf warten, von ihnen entdeckt zu werden und dies sind so einige! Die dafür eigens erstellte Software soll zu einer Verknüpfung von Daten, wie bspw. Veranstaltungen, Öffnungszeiten, Ausflugsziele der beteiligten Kommunen führen und somit Synergieeffekte generieren.
Aussicht vom Pöhlberg
Projektziele / -inhalte

Projektinhalte und -ziele sind u.a.:

1. Entwicklung einer Webanwendung mit einem Kurz-Portrait, den touristischen Highlights und regelmäßigen Veranstaltungen der Projektpartner des böhmischen und sächsischen Erzgebirges (Ostrov, Boží Dar, Breitenbrunn, Annaberg-Buchholz)  

2. Publizitätsmaßnahmen wie z.B. Imagefilm, gemeinsame Touristenkarten l

Projektpartner

Leadpartner: Ostrov
Projektpartner: Bozi Dar, Breitenbrunn, Annaberg-Buchholz

Höhe der Fördermittel

Für das Projekt wurden durch die Sächsische Aufbaubank insgesamt Fördermittel in Höhe von 153.219,80 € bewilligt. Davon erhält die Stadt Annaberg-Buchholz 23.120,00 €.

Projektzeitraum

Das Projekt wurde im Zeitraum vom 17.05.2016 bis 31.09.2021 durchgeführt.

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.
Dieser Imagefilm ist im Rahmen des Projektes entstanden.

Ansprechpartner

Person
Jana Kreher
Funktion
SG Vergaben / Fördermittel
Telefonnummer
03733 | 425 240
Faxnummer
03733 | 425 142
E-Mail