Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Die aktuelle Sonderausstellung

Beatrice Müller
Beatrice Müller mit meisterhaftem Klöppelschmuck aus Edelstahl

Eisen - meisterhaft geformt

Sonderausstellung vom 16. Mai - 31. Oktober 2021

Die Sonderausstellung, die anlässlich des 400-jährigen Bestehens des Frohnauer Hammers direkt an die lange Tradition der kunstvollen Eisenverarbeitung an diesem bedeutenden historischen Ort anknüpft, zeigt eine große Vielfalt von Erzeugnissen erzgebirgischer Schmiede-, Schlosser- und Metallbaumeister. Über das übliche Repertoire hinausgehend werden auch kunstvolle Klöppelerzeugnisse aus Edelstahl der Frohnauer Künstlerin Beatrice Müller vorgestellt.

Die Ausstellung kann im Rahmen des geführten Rundganges durch den Frohnauer Hammer zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden.

Logo

Kontakt

Postadresse
Frohnauer Hammer
Alte Technik neu erleben
Anschrift
Sehmatalstraße 3
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 22000
Faxnummer
03733 | 671277
E-Mail
Öffnungszeiten
Dienstag - Sonntag + feiertags
9.00 - 16.00 Uhr (Beginn der letzten Führung)
auch an Adventsmontagen geöffnet, 24. Dez. auf Anfrage, 25. Dez. + 1. Jan. geschlossen, 31. Dez. 10.00 - 15.00 Uhr
Gemäß der Sächsischen Corona-Schutzverordnung gelten für den Einlass aufgrund der regionalen Inzidenzen ab dem 15.09.2021 wieder Maskenpflicht, die Vorschrift zur Datenerfassung (vorzugsweise über die App "Pass For All") sowie die Vorschrift zur Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder negativen Testnachweises.
Link zum Stadtplan
Stadtplan