Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Die aktuelle Sonderausstellung

Die Wettiner – Herrscher in Sachsen und anderen Landen

Sonderausstellung im Frohnauer Hammer bis 14. November 2018

Im Frohnauer Hammer wird die Geschichte des bedeutendsten Herrscherhauses in Sachsen lebendig. Mit zahlreichen Schautafeln sowie Zahlen und Fakten geht die Sonderausstellung auf die Wettiner ein. Sie gehören zu den wichtigsten Herrschergeschlechtern des deutschen und europäischen Hochadels.

Überliefert ist der berühmte Satz "Macht euern Dreck alleene", mit dem Sachsens letzter König Friedrich August III. vor 100 Jahren seinen Thronverzicht erklärt haben soll. Familienzweige der Wettiner regierten in Portugal bis 1910, in Bulgarien bis 1946, in Belgien und Großbritannien bis heute.

In Annaberg-Buchholz spielten die Wettiner ebenfalls eine wichtige Rolle. Herzig Georg der Bärtige gründete am 21. September die "Neue Stadt am Schreckenberg", das spätere St. Annaberg und förderte den Bau des Franziskanerklosters sowie der St. Annenkirche. Kurfürst Friedrich der Weise verlieh der Stadt "St. Katharinenberg im Buchenholz", dem späteren Buchholz, am 7. November 1501 Stadt- und Bergrechte.

Der berühmte Fürstenzug in Dresden
Logo

Kontakt

Postadresse
Frohnauer Hammer
Alte Technik neu erleben
Anschrift
Sehmatalstraße 3
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 22000
Faxnummer
03733 | 671277
E-Mail
Öffnungszeiten Frohnauer Hammer
täglich
9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
24. Dezember
Führungen/geöffnet auf Anfrage
25. Dezember und
1. Januar geschlossen
31. Dezember
10.00 - 15.00 Uhr
Link zum Stadtplan
Stadtplan