Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Digitale Angebote des Erzgebirgsmuseums

Liebe Besucher,
hier sehen Sie Videos aus dem Erzgebirgsmuseum und erhalten einen kleinen virtuellen Einblick in unsere Ausstellung.

Neues aus dem Silberbergwerk "Im Gößner" - zu den Bergbau-Erlebnistagen der Montanregion Erzgebirge (5. + 6. Juni 2021)

Anlässlich der Bergbau-Erlebnistage 2021 zeigen wir Ihnen hier ab Samstag, dem 5. Juni ein Video aus dem Silberbergwerk "Im Gößner" - unserem Welterbe-Objekt mitten in der Altstadt von Annaberg-Buchholz!

Die Bergbau-Erlebnistage sind die erzgebirgische Variante des UNESCO-Welterbetages und stehen in diesem Jahr unter dem Motto "Solidarität und Dialog" - was das konkret bedeuten kann, zeigen wir Ihnen im Video.

Da unser Bergwerk aufgrund der derzeit noch geltenden Abstandsregeln noch nicht für Führungen geöffnet werden kann, stellen wir Ihnen ein besonderes Highlight des Bergwerkes im Video vor: eine Anzucht (einen für die Öffentlichkeit sonst nicht begehbarenbaren Stollen). Kommen Sie mit auf eine spannende Entdeckungstour!

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

"Lebendiges Erzgebirge": Video über das Erzgebirgsmuseum und Besucherbergwerk "Im Gößner"

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

100 Meisterwerke aus dem Erzgebirgsmuseum - Folge 3: Das verborgene Pergament

Manchmal gibt es in Museen die tollsten Überraschungen. In diesem Fall stellt Wolfgang Blaschke, Leiter der Städtischen Museen einen kuriosen Fund in einer Pralinenschachtel vor, der vor ein paar Jahren im Erzgebirgsmuseum gemacht wurde.
Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Zur KÄT aus dem Erzgebirgsmuseum - das große KÄT-Modell von Albert Schlemmbach

Als kleiner Trost für die ausgefallene KÄT 2020 stellen wir hier das große KÄT-Modell von Albert Schlemmbach vor. Das Modell beindruckt durch zahlreiche originalgetreue Nachbauten von Attraktionen der Annaberger KÄT. Per Knopfdruck können sie in Gang gesetzt werden - ein Erlebnis nicht nur für Kinder! Vorbeikommen und anschauen!
Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Zum UNESCO-Welterbetag am 7.Juni 2020

Wie viele andere Veranstaltungen findet auch der diesjährige UNESCO-Welterbetag digital statt.

Wolfgang Blaschke, Leiter der Städtischen Museen Annaberg-Buchholz, beantwortet die Frage, warum das Silberbergwerk "Im Gößner" Welterbe geworden ist.

Das erst 1992 wiederentdeckte Silberbergwerk "Im Gößner" stammt aus der Zeit der Stadtgründung und zeigt eindrucksvoll den Silberbergbau des 16. Jahrhunderts. Faszinierend die Lage direkt unter der Innenstadt!!!

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

100 Meisterwerke aus den Städtischen Museen - Folge 2: Die Spielhorle

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

100 Meisterwerke aus den Städtischen Museen - Folge 1: Das Annaberger Stadtwappen

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Virtuelle Führung durch die Ausstellung "POSAMENTEN - von der Hutschnur zum Schnürsenkel"

Mit dem Aufruf des Videos sind Sie einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Kontakt

Postadresse
Erzgebirgsmuseum
mit Silberbergwerk „Im Gößner“
Anschrift
Große Kirchgasse 16
09456 Annaberg-Buchholz
Telefonnummer
03733 | 23497
Faxnummer
03733 | 676112
E-Mail
Öffnungszeiten

Wir haben wieder geöffnet!

Dienstag - Sonntag + feiertags
10.00 - 17.00 Uhr
auch an Adventsmontagen geöffnet, 24.+31. Dez. geschlossen

Führungen durch das Silberbergwerk wieder möglich!

Dienstag - Freitag
auf Anfrage zu folgenden Zeiten: 12.00 + 15.00 Uhr
Samstag, Sonntag + feiertags
11.00, 12.30, 14.00, 15.30 Uhr
Es gelten die aktuellen Regelungen der Sächsischen Corona-Schutzverordnung: Testpflicht, Termin-
vereinbarung, Maskenpflicht und Kontaktnachverfolgung entfallen. Lediglich im Besucherbergwerk "Im Gößner" gilt eine Empfehlung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
Link zum Stadtplan
Stadtplan