Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Ortsteil Geyersdorf

In idyllischer Lage am Nordosthang des Pöhlbergs liegt Geyersdorf. Die ehemals bäuerliche Ansiedlung erlangte bereits im 14. Jahrhundert durch den Bergbau Bedeutung. Über Jahrhunderte wurde im St. Briccius - der ältesten Grube im Annaberger Bergrevier - Kupfer und Silber gefördert.
Die Familie Uthmann hatte hier eigenen Besitz. Heute bestimmen die Erzgebirgische Backwaren GmbH, ein weltweit agierender Betrieb, sowie Gewerbe- und Handwerksbetriebe den wirtschaftlichen Rhythmus des Ortes.
Mit dem Naherholungsgebiet Pöhlberg, den einmaligen Heckenfluren am Osthang, dem landschaftlich schönen Pöhlatal sowie dem Hagebuttenweg gibt es attraktive Angebote für Touristen und Erholungssuchende. Seit dem 1. Januar 1999 sind die Geyersdorfer auch Bürger von Annaberg-Buchholz.

Ansprechpartner

Person
Thomas Siegel
Funktion
Ortsvorsteher Geyersdorf
Telefonnummer
03733 | 52237