Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Aktuelles

Planauszug mit Geltungsbereich

Bebauungsplan "Erweiterung und Änderung Gewerbering" - Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung zur frühzeitigen Beteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz hat in der Sitzung vom 27.02.2020 im Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans "Erweiterung und Änderung Gewerbering" bestimmt, die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB in Form einer einmonatigen Planauslegung mit Gelegenheit zur Äußerung und zur Erörterung der Planung durchzuführen. Daher liegen die Vorentwurfsplanunterlagen zum Bebauungsplan in der Fassung vom September 2021, bestehend aus:

  • der Planzeichnung (Teil A) M 1: 1.500,
  • dem Text (Teil B) und der Begründung mit dem zugehörigen Umweltbericht einschließlich Anlagen:

     Anlage 1 Auszug aus derzeit rechtskräftiger Bebauungsplansatzung
     Anlage 2 Bestandserfassung für Erweiterungsgebiet
     Anlage 3 Artenschutzfachliche Grundlagen
     Anlage 4 Artenlisten für Anpflanzungen

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Zeitraum der Auslegung: 11.10.2021 bis 12.11.2021

Ort der Auslegung: Stadtverwaltung Annaberg-Buchholz, Markt 1, 09456 Annaberg-Buchholz, SG Stadtplanung/Stadtsanierung, Zimmer 2.24

Zeiten der Einsichtnahme am Ort der Auslegung:

Montag 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Donnerstag    8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Stellungnahmen können während dieser Frist schriftlich oder während der genannten Dienststunden zur Niederschrift abgegeben werden. Stellungnahmen können auch über das Zentrale Landesportal Bauleitplanung Sachsen abgegeben werden.

Planauszug mit Geltungsbereich

Bebauungsplan "Wohngebiet Alte Königswalder Straße" - Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung zur Beteiligung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz hat in der Sitzung vom 26.08.2021 den Entwurf des Bebauungsplans nach § 13b Baugesetzbuch (BauGB) "Wohngebiet Alte Königswalder Straße" in der Fassung 22.07.2021 gebilligt und diesen gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zur öffentlichen Auslegung bestimmt.

Der Entwurf des Bebauungsplanes mit Stand  22.07.2021 bestehend aus Planzeichnung (Teil A) und Textteil (Teil B) sowie dazugehöriger Begründung liegen öffentlich aus. Die Begründung umfasst auch folgende zwei Anlagen: artenschutzrechtlicher Fachbeitrag, Ermittlung und Beurteilung der Geräuschimmissionen.

Es wird darauf hingewiesen, dass gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 i. V. m. § 13 Abs. 3 Satz 1 BauGB von der Umweltprüfung nach § 2 Absatz 4 BauGB , von dem Umweltbericht nach § 2a BauGB, von der Angabe nach § 3 Absatz 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind sowie von der zusammenfassenden Erklärung nach § 10a Absatz 1 BauGB abgesehen wird. 

Zeitraum der Auslegung: 11.10.2021 bis 12.11.2021

Ort der Auslegung: Stadtverwaltung Annaberg-Buchholz, Markt 1, 09456 Annaberg-Buchholz, SG Stadtplanung/Stadtsanierung, Zimmer 2.24

Zeiten der Einsichtnahme am Ort der Auslegung:

Montag 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Donnerstag    8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Stellungnahmen können während dieser Frist schriftlich oder während der genannten Dienststunden zur Niederschrift abgegeben werden. Stellungnahmen können auch über das Zentrale Landesportal Bauleitplanung Sachsen abgegeben werden.

Ansprechpartner

Person
Mario Dammköhler
Funktion
SB Planung/Sanierung
Telefonnummer
03733 425 264
Faxnummer
03733 425 142
E-Mail