Navigation Inhalt Metanavigation Sprachversionen Suche Suchfunktion

Förderprogramme

Städtebauförderung,Europäischer Fond für regionale Entwicklung (EFRE)

Die Stadt Annaberg-Buchholz wurde mit verschiedenen Gebieten und Maßnahmen in die Förderprogramme der Städtebauförderung und der EU-Förderung aufgenommen.

In diesen Programmen wurden Maßnahmen sowohl privater als auch öffentlicher Bauherren, die sich an der Verwirklichung der städtebaulichen Zielstellungen beteiligen, finanziell gefördert.

Ein Teil dieser Förderprogramme wurde abgeschlosssen. Unter den jeweiligen Programmen finden Sie eine Übersicht zur Anzahl der Maßnahmen, die gefördert wurden als auch der Höhe der durch Bund, Freistaat und Stadt eingesetzten Finanzen.

Klimaschutz und CO2 Minimierung

Auf der Grundlage der Beschlüsse der Bundesregierung zum Klimaschutz und zur Verringerung des CO² Ausstoßes, werden zur Umsetzung der dazu notwendigen Maßnahmen verschiedene Förderungen seitens der Kreditbank für Wiederaufbau (KfW) angeboten. Diese werden im Folgenden veröffentlicht, die Aufführung ist aber nicht abschließend. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an die KfW oder Ihre Hausbank.

Ansprechpartner

Person
Dagmar König
Funktion
Sachgebietsleiterin Planung
Telefonnummer
03733 | 425 263
Faxnummer
03733 | 425 142
E-Mail

Ansprechpartner

Person
Frau Vogel
Funktion
Sanierungsberaterin Bayerngrund
Telefonnummer
0371 5205033
Faxnummer
0371 5205012
vogel@bayerngrund.de